60-Tage-Buch | Tag fünfzig, noch 10 Tage

Tag fünfzig des 60-Tage-Buchs.

Teaser:
Auch nicht schlecht. Eine Interviewanfrage aus Berlin für den Abend des 22. September (Wahltag). :-)
Am Wahlabend werde ich in Wesel sein, vermutlich im Kreishaus.

Aufreger:
Das Hickhack um das 9. Schulrechtsänderungsgesetz geht weiter.
Nachdem die Verabschiedung schon Ende letzten Jahres scheiterte, sind wir nun zwar 9 Monate älter, aber scheinbar kein Stück weiter.
Frau Löhrmann will den Kommunen kein Geld für die Aufwendungen für die Umsetzung der Inklusion in den Schulen geben, Herr Römer (SPD-Fraktionschef) verweist auf laufende Verhandlungen, Petra Vogt (schulpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion) will die Kosten angemessen betrachten und alle zusammen arbeiten nach Kräften an der weiteren Verunsicherung von Eltern und Lehrern.

Dazu Monika Pieper: "An mangelndem politischen Wille darf Inklusion nicht scheitern!"

Noch ein Aufreger:
Innenminister Jäger verhängt Kritikern einen Maulkorb.
In einer gemeinsamen Erklärung von Schalke 04 und Minister Jäger heißt es: „Kritik und unterschiedliche Bewertung von Sicherheitsfragen bei Fußballspielen werden künftig zwischen den Partnern Schalke 04 und der Polizei erörtert, nicht aber öffentlich.
Heisst konkret: wer öffentlich kritisiert, wird bestraft.

Sonstiges:
Klassenpflegschaftssitzung

Autor:

Manfred Schramm aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen