Neue Ausstellung im Rathaus
Die Arbeiten aus dem Kreativkurs der Weseler Flüchtlingshilfe

„Wesel – unser neues Zuhause“, lautet der Titel der Ausstellung im Weseler Rathaus im Flur vor dem Büro der Bürgermeisterin.Eröffnet wird sie am Donnerstag, 23. Mai, 16 Uhr, durch Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und die Vorsitzende der Flüchtlingshilfe Wesel e.V., Marlies Hillefeld.

Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt aus sechs Jahren schöpferischer Arbeit im „Kreativkurs“ der Flüchtlingshilfe Wesel e.V. mit geflüchteten Kindern und Erwachsenen.

Marlies Hillefeld, Vorsitzende der Flüchtlingshilfe, betont die heilsame Wirkung der künstlerischen Arbeit auf Kinder und Erwachsene, die auf ihrer Flucht nach Deutschland oft genug traumatische Erfahrungen gemacht haben.

Positiv und intensiv ist die Erfahrung in der Gruppe, positiv ist der Umgang mit den ehrenamtlichen Helferinnen. Durch die gestalterische Arbeit mit Farben erfahren die Teilnehmenden Lob und Anerkennung. Nebenbei werden die deutsche Sprache und Kultur vermittelt und erlernt.

Interessierte sind zur Ausstellungseröffnung herzlich eingeladen. Die Ausstellung kann bis Freitag, 23. August, während der Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen