Erstes Job-Speed-Dating in Wesel – Finden Sie die besten Köpfe für Ihr Unternehmen!

4Bilder

Arbeitssuchende können im Zehn-Minuten-Takt mit Arbeitgebern der Region ins persönliche Gespräch kommen – Bewerber/innen wurden intensiv darauf vorbereitetArbeitssuchende und Unternehmen mit Stellenbedarf finden oft nur durch einen zeitraubenden Bewerbungsprozess zueinander.

Mit dem Format des Job-Speed-Datings geht die Agentur für Arbeit Wesel am 16. November einen unkonventionellen Weg, um zum Erfolg zu kommen: Diese Veranstaltung, durchgeführt von TÜV NORD Bildung, ermöglicht Arbeitssuchenden und Personalentscheidern der Region schnell und unkompliziert persönlich in Kontakt zu treten.

Beide Seiten bekommen einen ersten unverfälschten Eindruck in angenehmer Atmosphäre und im persönlichen, zehnminütigen Gespräch zeigt sich, ob die „Chemie stimmt“. Wenn ja, können weiterführende Gespräche oder sogar eine direkte Jobzusage vereinbart werden. Um den Tag möglichst optimal nutzen zu können, werden die Bewerberinnen und Bewerber im Vorfeld intensiv auf die Kurzgespräche vorbereitet. Erfahrene Job-Coaches unterstützen sie beispielsweise bei der Erstellung ihrer Bewerbungsunterlagen oder bereiten sie durch simulierte Vorstellungsgespräche auf den Tag vor.

Interessierte Arbeitslose können sich an ihren Ansprechpartner bei der Agentur für Arbeit Wesel wenden. Für Unternehmen bietet sich neben der Gewinnung neuer Mitarbeiter noch die Möglichkeit ihr Netzwerk zu erweitern und sich als Arbeitsgeber in der Region zu präsentieren.

Unternehmen mit vakanten Stellen im kaufmännischen Bereich oder in den Berufsfeldern Lager/Logistik, Groß- und Einzelhandel, Gesundheit (ohne Pflegebereich), Metall, Elektro, IT sowie Hotel und Gaststätten sind herzlich eingeladen, am Job-Speed-Dating teilzunehmen.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist bis zum 9. November 2018 möglich.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.