Jugendarbeit in der Kritik?

Unbestritten ist, dass für die Jugendlichen in der Stadt Wesel viel getan wird. Es gibt zahlreiche Einrichtungen, Gruppen, Sportgruppen, Programme, Aktionen und Initiativen für diese Altersgruppe. Und denn noch meinen einige Jugendliche, das spricht uns alles nicht an. Wie kommt das? Haben die beruflichen Jugendarbeiter keinen Blick für die Interessen der Jugendlichen, wählen sie nicht die richtigen Angebote aus? Liegt es an der Altersgruppe? Haben die Jugendlichen die verkehrten Wünsche? Man wird die Fragen letztendlich nicht enträtseln können. Aber schon der Rhetoriker Cicero soll am Ende einer Diskussionskette immer gefragt haben: "Wieso wird es nicht anders gemacht?" Erst wenn man diese Frage eindeutig beantworten kann, kommt man der Wahrheit vielleicht ein Stück näher.

Autor:

Neithard Kuhrke aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

16 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen