Lossprechung der Maler/Lackierer-Innung im Kreis Wesel / Alexander Neumann ist Innungsbester

19 Lehrlinge der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Wesel trafen zur gemeinsamen Lossprechungsfeier, die in der Kreishandwerkerschaft des Kreises Wesel in Wesel durchgeführt wurde.

Günter Bode, Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung des Kreises Wesel, begrüßte die Junggesellinnen und -gesellen, deren Eltern und Ausbildungsbetriebe, sowie die zahlreich erschienenen Ehrengäste.
Die Prüfungszeugnisse an die Junggesellinnen und Gesellen wurden durch Obermeister Günter Bode, Lehrlingswart Andreas Verhülsdonk und den Prüfungsausschussvorsitzenden, Dirk Beier überreicht.

Als Innungsbester wurde folgender Prüfling geehrt:Alexander Neumann - Dinslaken,  Ausbildungsbetrieb: Ingo Bülow, Hamminkeln), der auch die Dankesworte eines jungen Gesellen sprach.

Die Gesellenprüfung bestanden desweiteren: Leon Paus (Schermbeck),  Eduard Anton (Neukirchen-Vluyn), Maurice Dräbert (Rheurdt), Phillip Gosch (Voerde), Aaron Heling (Voerde), Christian Kiebart (Moers), Martin Koscinski (Duisburg), Kevin Laszczynski (Dinslaken), Jan Maas (Duisburg), Nils Neubauer (Rheinberg), Dominik Paesler (Dinslaken), Marvin Pauleit (Hamminkeln), Marvin Saborowsky (Rheinberg), Philip Schoemaker (Rheinberg), Raid Shraideh (Moers), Nico Vrsic (Moers), Gianluca Winnekens (Rheinberg), Nico Rodehüser (Rheinberg).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen