Stadtradeln – Am Montag geht’s los!
Mitmachen und das Mobilitätsverhalten der Kreisstadt verändern helfen

Von Montag, 6. Mai, bis Sonntag, 26. Mai 2019 nimmt Wesel erstmals an der Aktion Stadtradeln teil. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp würde sich freuen, wenn viele Weseler Bürgerinnen und Bürger mitmachen.

„Das eigene Auto einmal stehen lassen und die eine oder andere kürzere Strecke mit dem Rad zurücklegen: darum geht es. Und vielleicht wird dann der Weg zur Schule, zur Firma oder zum Einkaufen in Zukunft immer öfter mit dem Fahrrad zurückgelegt.“

Die Teilnahme an der Aktion Stadtradeln soll einen Impuls für ein verändertes Mobilitätsverhalten geben. Und wenn man sich innerhalb von Teams mit Freunden oder Kol-legen zusammenschließt und sich das Ziel setzt, gemeinsam möglichst viele Fahrrad-Kilometer zu sammeln, kann man dabei noch Spaß haben. Mitmachen können aber auch Einzelpersonen. Sie müssen sich dafür unter „Offenes Team Wesel“ anmelden.

Schon jetzt haben sich in Wesel 25 Teams angemeldet. Firmen, Behörden und Ver-eine, aber auch einzelne Schulklassen sind dabei.

Nähere Infos über die Teilnahmebedingungen unter www.stadtradeln.de/wesel
Übrigens: Man kann sich noch während des gesamten Aktionszeitraums, also bis zum 26. Mai 2019, anmelden und mitradeln.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.