Auftaktveranstaltung am 1. Oktober im Kreishaus Wesel
Qualifizierung von Elternmoderator*innen mit Zuwanderungsgeschichte

Das Engagement von Eltern in Kita und Schule unterstützt den Bildungserfolg ihrer Kinder. Bestehende Mitwirkungsmöglichkeiten und -rechte sind jedoch insbesondere Eltern mit Migrationshintergrund häufig nicht hinreichend bekannt.

Der landesweite Verband Elternnetzwerk NRW – Integration miteinander e.V. qualifiziert im Rahmen des Projektes „Eltern mischen mit – Mitwirken heißt verändern!“ Mütter und Väter mit Zuwanderungsgeschichte zu Elternmoderator*innen. Als Ansprechpartner*innen für neu zugewanderte Eltern informieren sie über das Bildungssystem und erläutern die verschiedenen Möglichkeiten zu Partizipation und Beteiligung für Eltern. Das Kommunale Integrationszentrum Kreis Wesel unterstützt das Elternnetzwerk NRW als regionaler Kooperationspartner bei der Umsetzung vor Ort. 2020 ist eine Erprobung des Angebots in der Region Wesel–Hamminkeln–Schermbeck vorgesehen.

Interessierte können sich bei einer Auftaktveranstaltung am Dienstag, 1. Oktober, ab 17 Uhr im Kreishaus Wesel, Reeser Landstraße 31, 46483 Wesel, Raum 003, über das Angebot informieren. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Weitergehende Auskunft erteilen Angela Mand, stellvertretende Leitung Kommunales Integrationszentrum Kreis Wesel (Tel. 0281 207 4035, E-Mail: bildung-und-integration@kreis-wesel.de), sowie Hanane Ouamar, Projektleitung beim Elternnetzwerk NRW (Tel. 0211/97631982, E-Mail: hanane.ouamar@elternnetzwerk-nrw.de).

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen