Kommunalwahl 2020 - Der Kandidatencheck
Stefan A. Bremkens - Bürgermeisterkandidat der FDP für Wesel

Liebe Wähler/innen, darum sollten Sie mich wählen: 

Steckbrief
Name: Stefan A. Bremkens

Partei: FDP  

Alter: 39 Jahre

Wohnort: Wesel-Büderich

Familienstand: glücklich verheiratet, 2 Söhne (5 und 8)

Erlernter Beruf: Berufssoldat/Offizier/Fluglotse/Luftraumkoordinator

Heutiger Beruf: Berufssoldat/Generalstabsoffizier/stv. Stabschef einer NATO-Einheit

Hobbys: Musik (Gitarre und Gesang), Imkerei, Reiten, Fotografie

Sonstige Interessen: Ich lese gerne und treibe Sport. Genieße gutes Essen und gute Gespräche sowie angenehme Abende am Niederrhein, am liebsten mache ich all das natürlich mit meiner Familie.

Bitte vervollständigen ….

- Social Media ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Social Media hilft Menschen sich zu vernetzen und ist die größte Meinungsplattform der Welt.

- Heimat bedeutet für mich, anzukommen. Ich freue mich jeden Tag über die Weite des Niederrheins, die Art der Menschen und die wunderbare Natur.

Sie sollten mich wählen, weil ich die beste Wahl für einen Neuanfang bin und Wesel neue Impulse geben kann. Ich möchte die Verwaltung erneuern, Bürgerdienste digitalisieren und ein nachhaltiges Verkehrskonzept für Wesel durchsetzen. Aber das sind nur einige der Ideen, die ich mit Ihrer Stimme umsetzen möchte.
Ich werde als Bürgermeister jeden Tag mein Bestes für die Stadt und die Menschen in Wesel geben, allein schon, um mich für das in mich gesetzte Vertrauen zu bedanken.

Bitte beantworten Sie folgende Fragen

1) Was haben Sie in ihrer politischen Karriere bereits auf die Beine gestellt?
Als Bürgermeisterkandidat stehe ich für ein Team aus Freien Demokraten, mit zahlreichen guten Ideen für Wesel. Unser Wahlprogramm und weitere Informationen finden sich auf www.fdp-wesel.de.
Ich bin als stellvertretender Ortsvorsitzender der FDP beratend in der FDP-Fraktion der Stadt Wesel und als sachkundiger Bürger in der Kreisfraktion der FDP/FWG im Ausschuss für Verkehr, Rettungswesen und Ordnungsangelegenheiten tätig.
Ich engagiere mich dabei für eine bessere und bürgernahe Politik in Wesel und versuche den Menschen in Wesel eine Stimme zu geben. In diesem Rahmen habe ich an einem Programm für die Verbesserung der Schullandschaft in Wesel mitgewirkt, habe den Aspekt der Sicherheit in Wesel genau betrachtet und setze mich aktiv für eine Optimierung der Bürgerdienste durch Digitalisierung ein.

2) Warum sind Sie ein/e gute/r Bürgermeister/in bzw. Landrat/Landrätin?
Als Bürgermeister möchte ich Politik für die Menschen in Wesel gestalten und wieder dafür sorgen, dass Wesel moderner und attraktiver wird. Wesel muss sich nicht hinter anderen Kommunen am Niederrhein verstecken, die ihre Stadtbilder und Freizeitmöglichkeiten in den letzten Jahren erheblich modernisiert haben.

Ich habe ein hohes Gerechtigkeitsempfinden, bin zielorientiert und setze mich gerne mit anderen, auch kontroversen, Positionen auseinander. Durch meine umfassende berufliche Ausbildung und Tätigkeit auf unterschiedlichen Ebenen in den Streitkräften habe ich zahlreiche Führungserfahrung gesammelt, die ich hier gut einbringen kann.
Dabei steht für mich immer der Mensch im Mittelpunkt aller Bemühungen.

Ich freue mich auf angeregte Diskussionen mit Ihnen. Sie finden mich an allen kommenden Samstagen an den Wahlkampfständen der FDP.

Autor:

Stefan A. Bremkens (FDP) aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen