Hilfe für Tagesmütter/Väter
Tagesmütter endlich als Gleichwertige Partner betrachten

mit Enttäuschung musste die Fraktion „Wir für Wesel“ am Wochenende zur Kenntnis nehmen, dass zur Bewältigung und zur Eindämmung der „Corona Ausbreitung“ zwar Informationen an Kitas, und die Großtagespflege zur Verfügung gestellt wurden, die Tagespflegeeinrichtungen überhaupt nicht informiert wurden. Erst auf Initiative des Tagespflegevereins wurden am Samstag erste Informationen über das weitere Vorgehen weitergeleitet.
Auch wenn wir als Fraktion „Wir für Wesel“ nachvollziehen können, dass so eine außergewöhnliche Situation für die Mitarbeiter der Stadtverwaltung eine enorme Herausforderung ist, für die Tagespflegeeinrichtungen und für die betroffenen Eltern sind die Herausforderungen nicht minder problematisch. Ich darf Sie daher als Fraktionsvorsitzender bitten, bei allen Informationen, die weitergeleitet werden müssen
die Tagespflegeeinrichtungen einzubeziehen und gleichzeitig den Tagespflegeeinrichtungen sämtliche Hilfestellungen der Stadt zur Bewältigung der Situation zukommen zu lassen.
Gleichzeitig erwarten wir für den Fall, dass die Tagespflegeeinrichtungen für einen von der Landesregierung festgelegten Zeitraum, keine Kinderbetreuung vornehmen dürfen, keine Einnahmeeinbußen entstehen und dadurch die Kinderbetreuung sichergestellt werden kann. Auch in dieser schwierigen Situation erwarten wir als Fraktion „Wir für Wesel“, dass den Tagesmüttern und Tagesvätern unbürokratisch alle finanzielle Unterstützung ob vom Bund, vom Land oder von der Stadt zur Verfügung gestellt wird.
Für Ihre Hilfe bedanken wir uns im Namen aller Tagesmütter, Tagesväter und den betroffenen Eltern.

Autor:

Daniel Buteweg aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen