Wer die Wahl hat...

..., hat die Qual. Das trifft nicht nur auf die Wähler zu, sondern auch auf die Kandidaten. Laut zunehmenden Umfragen erreichen heute, drei Tage vor der Wahl, noch nicht alle die 5%-Marke, so daß es wohl zum Einzug in den neuen Landtag nicht reicht. Der FDP u.a. z.B. fehlen nach den Umfragewerten noch ein paar Wähler. Vielleicht tritt auch der falsche Spitzenkandidat an? Wie so oft hängt es an den noch Nicht-Entschlossenen und den Nicht-Wählern. Ich will hier kein neues "Wettbüro" eröffnen, aber ermuntern zur Wahl zu gehen. Denn das gehört auch zum bürgerschaftlichen Engagement. Nicht nur Bürgerbeteiligung fordern, sondern sich selbst einbringen wäre jetzt die Losung.

Autor:

Neithard Kuhrke aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen