Kommunalwahlen in NRW 2020
Wichtige Themen für Wähler

Beginn einer wundersamen Fahrradstraße.

Wir tauschen mal die Rollen und fragen die Bewerber*innen für das Bürgermeister*in-Amt und die Kandidaten*innen für die Ratssitze, ob sie bereit sind, die Vorschläge der Bürger*innen umzusetzen? Das setzt natürlich obligatorische Bürgerbeteiligung voraus.

Die RP (5.9.2020) hat Leserzuschriften, die für Wähler*innen für ein Votum bei der Kommunalwahl entscheidend sein können, ausgewertet.

Danach ergibt sich folgender Trend:

Konkrete Maßnahmen für mehr Klima- und Umweltschutz,
Lösungen für effiziente Mobilität,
bezahlbarer (barrierefreier) Wohnraum,
mehr Sicherheit im öffentlichen Raum.

Es folgen:

Sanierung und Ausstattung der Schulen,
Ausbau der Kinderbetreuung,
bessere Geh- und Radwege,
verkehrsberuhigte Innenstadt,
leistungsstarken öffentlichen Nahverkehr,
Sauberkeit in der Stadt,
schnelleres Internet.

Darum das Original und nicht die Kopie wählen!

Brauchen wir frischen Wind im Rathaus?

Reicht die oft wiederholte Berufung auf die Neugestaltung der Fußgängerzone um die Innenstadt zu beleben und die lokalen Einzelhändler zu unterstützen oder muss die Innenstadt neu erfunden werden? Wegen 20 % Rabatt auf Socken fährt keiner in die Stadt.

Wie wäre es mit einem kostenlosen samstäglichen öffentlichen Nahverkehr. Oder reicht der zaghafte Versuch einer „Marktlinie“ aus?

Die Innenstadt muss ein lebenswerter Ort sein, an dem wir uns gerne aufhalten. Dazu zählt öffentliche Kunst, live Musik, Unterhaltung, einladende Sitze und mehr Grün.
Eine menschenfreundliche Stadt sollte eine Zone sein, in der Autoverkehr nur für Anwohner und Lieferanten gestattet ist.

Autor:

Neithard Kuhrke aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen