Pro 100 likes eine Monatsration Futter als Spende
Aktion eines Hamminkelner Herstellers für Hunde- und Katzennahrung

Von links: Ramona Drews, Jürgen Drews, Malte Hübers und Sandra Kassenböhmer.
  • Von links: Ramona Drews, Jürgen Drews, Malte Hübers und Sandra Kassenböhmer.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von Dr.Clauder´s.
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Gemeinsam mit Jürgen Drews und Oli P. hat sich ein Hamminkelner Hersteller für Hunde- und Katzennahrung in diesem Jahr für die Weihnachtszeit eine ganz besondere Spendenaktion überlegt. Pro 100 Likes auf den Spendenbeitrag von Dr.Clauder´s, stellt Dr.Clauder´s eine Monatsration Futter für ein Tier im Tierheim Coesfeld zur Verfügung. Insgesamt sind bei dieser Aktion 2500 likes zustande gekommen.

„Tierernährung aus Verantwortung"

Das Motto des Herstellers Dr.Clauder lautet „Tierernährung aus Verantwortung - für jedes Tier das richtige“, um diesem treu zu bleiben, sollen mit dieser Spende vor allem die Tiere, die spezielle Bedürfnisse haben, besonders unterstützt werden.

Hunde mit speziellen Bedürfnissen

Einer der Hunde mit speziellen Bedürfnissen ist beispielsweise der einjährige Rüde "Oded". Er lebt seit vier Monaten im Tierheim Lette. Als sehr aktiver Hunde leidet er unter der derzeitigen Situation unter Stresssymptomen wie Durchfall. Selbst eine Erhöhung der Futtermenge konnte leider nicht einen Gewichtsverlust verhindern.

Testpaket speziell für "Oded"

"Dr.Clauder hat bereits vor Start der Aktion ein Testpaket mit Produkten für den Bereich Magen- und Darm speziell für "Oded" zusammengestellt. Bisher hat er in diesem kurzen Zeitraum etwa 2 bis 3 Kilogramm zugelegt und ein deutlich schöneres Fell bekommen.", heißt es in der Presseinfo.
Ein erster Erfolg der Aktion ist, dass "Oded" bereits vor dem Tag der Spendenübergabe erfolgreich vermittelt werden konnte.

Spende erweitert

"Da das Bild sogar eine Reichweite von über 60.000 hatte, möchte der Hersteller Dr.Clauder die Spende erweitern. Aus diesem Grund übernimmt der Hersteller Dr.Clauder die Aufzucht der Kitten sowie drei individuelle Jahresaufzuchten für Hunde, die spezielle Bedürfnisse haben.", heißt es abschließend.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.