Beratungsthemen der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung

Die Beratung der EUTB® umfasst Fragen zur Rehabilitation, zur Teilhabe am Arbeitsleben, zur sozialen Teilhabe und zur Sicherung des Lebensunterhaltes. Dabei übernimmt die EUTB® eine Art Lotsenfunktion, um Ratsuchenden so schnell wie möglich an die entsprechenden Leistungsträger oder andere weiteführende Beratungsstellen zu verweisen. Ein häufiges Beratungsthema stellt das Instrument der stufenweisen Wiedereingliederung, auch Hamburger Modell genannt, dar.
Die stufenweise Wiedereingliederung dient dazu arbeitsunfähige Mitarbeiter*innen nach langer Krankheit schrittweise wieder in den Arbeitsprozess an ihrem bisherigen Arbeitsplatz heranzuführen. Im Rahmen eines vom behandelnden Arzt ausgestellte Stufenplans wird eine langsame Anhebung der Arbeitszeit und der Belastungsintensität festgelegt, bis der Mitarbeiter seine Arbeit wieder im vollem Umfang verrichten kann. Erste Fragen zu diesem Thema können auch im Rahmen der Beratung durch die EUTB® erörtert werden.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Ergänzenden Unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) ® unter Tel: 0281 16 43 58 86 oder -87  oder unter info@teilhabeberatung-kreis-wesel.de
www.teilhabeberatung-kreis-wesel.de

Autor:

Ergänzende Unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) Kreis Wesel (Andrea Schnock) aus Wesel

Viktoriastraße 10, 46483 Wesel
+49 281 16435886
info@teilhabeberatung-kreis-wesel.de
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen