Das große Spiel im Ruhrgebiet: spielerfreundliche Casinos im Ruhrpott

2Bilder

In den Städten des Ruhrgebiets hat sich in den letzten Jahren ein Strukturwandel abgezeichnet. Die Umstrukturierung hat vielerorts dazu geführt, dass ganze Freizeitzentren in den Städten entstanden sind. Menschen amüsieren sich in riesigen Shoppingwelten und entspannen in modernen Clubs, Bars oder Restaurants. Überdies wird von den Betreibern der Spielcasinos der Ruhr-Gebiets-Metropolen immer wieder aufs Neue dazu eingeladen, spannende Events zu erleben. Wer nach einem Abendprogramm Fortuna beim großen Spiel herausfordern möchte, wird von interessanten Gewinnmöglichkeiten überrascht sein. Dabei sind die Spielcasinos überaus spielerfreundlich ausgerichtet. Was in den beliebtesten Spielbanken des Ruhrpotts wie in den Spielhäusern in Duisburg, Dortmund sowie der näheren Umgebung los ist, zeigt dieser Beitrag.

Im Ruhrgebiet rollt die Kugel beim großen Spiel: Spielbank Duisburg

Seit dem Jahr 2007 befindet sich das Spielcasino Duisburg im Entertainmentcenter CityPlains. Bereits im ersten Jahr nach der Eröffnung haben mehr als eine halbe Million Menschen das Glücksspielhaus im Ruhrgebiet besucht. In der Spielbank Duisburg werden neben einem aufregenden Abendprogramm viele Gelegenheiten geboten, am großen Spiel teilzunehmen. Achtzehn Tische stehen für amerikanisches Roulette zur Verfügung. An acht Tischen kann Black Jack gespielt werden. Für Pokerspieler stehen Plätze an einigen Pokertischen bereit. Daneben gibt es regelmäßig Gelegenheiten, um an Texas Hold'em Pokerturnieren teilzunehmen. Außerdem gibt es eine Auswahl an über 354 modernen Spielautomaten.

In Duisburg ist für Raucher gesorgt: Es stehen separate Raucherbereiche zur Verfügung, von wo aus die Roulettetische gut einsehbar sind. Daher müssen Spieler nicht einmal den Saal verlassen, um eine Zigarette zu rauchen. In Duisburg wird Wert auf eine gepflegte Garderobe gelegt. Daher sollten Besucher der Live-Spiele mindestens ein Hemd mit Knopfleiste sowie geschlossene Schuhe tragen. Ein Sakko oder eine Krawatte ist nicht vorgeschrieben.

Das Spielcasino Hohensyburg: spielerfreundliches Casino mit Stil

Die Spielbank Hohensyburg wurde im Jahr 1985 von findigen Baumeistern errichtet. Es entstand ein überaus moderner Gebäudekomplex. Heute zählt das Glückspielhaus zu einem der größten Casinos Deutschlands. Das große Spiel wird an zwölf Tischen für amerikanisches Roulette, zwei Tischen für französisches Roulette, fünf Tischen für Black Jack sowie vier Tischen für Baccara angeboten. Überdies stehen zwölf Tische für Pokerspieler zur Verfügung. Daneben werden regelmäßig Pokerturniere veranstaltet. An über 360 Spielautomaten können die Gäste unter anderem an Poker-, Bingo- sowie einigen Jackpot-Slots. Außerdem stehen regelmäßig größere Events auf dem Veranstaltungskalender wie Show-, Musik oder Theaterevents. Raucher entspannen sich in den Raucherlounges der Spielbank Dortmund. Dort werden Spieler überdies mit ausreichenden Getränken versorgt. An den Tischen ist das Rauchen nicht erlaubt. Im Automatensaal gibt es getrennte Raucherbereiche. Für Live-Spiele ist neben einer Anzughose oder einer gepflegten Jeans, ein Hemd sowie ein Sakko Pflicht. Entsprechende Kleidung kann kostenfrei an der Kasse ausgeliehen werden.

Spielbank Venlo: das Glücksspiel in Holland

Wer einen Abstecher ins Nachbarland Holland unternehmen möchte, sollte sich einen Besuch in der Spielbank Venlo nicht entgehen lassen. Gäste werden in Venlo am Eingang des niederländischen Glücksspielhauses von zwei riesigen Modellelefanten begrüßt. Das große Spiel wird in dem im asiatischen Stil eingerichteten Casino mit amerikanischem Roulette, Punto Banco, Black Jack sowie Poker angeboten. Regelmäßig finden Texas Hold'em Turniere statt. Die Auswahl wird durch etliche Spielautomaten vervollständigt. Besucher im Casino Venlo sollten eine elegante Garderobe wählen wie ein einfarbiges Hemd mit Knopfleiste sowie geschlossene Schuhe. Dabei ist eine Krawatte oder ein Sakko nicht erforderlich. Im Spielcasino darf geraucht werden. Dafür stehen separate Raucherzimmer mit Blick auf die Roulettetische zur Verfügung. Beim Automatenspiel gibt es abgetrennte Raucherbereiche mit Spielautomaten.

Unser Tipp: Das Spielcasino Hohensyburg ist eine der Pokerhochburgen in Deutschland!

Die zweite Etage des Glücksspielhauses Hohensyburg steht voll und ganz den Pokerfreunden zur Verfügung. Seit in Dortmund die Mastersfinale der EPT (European Poker Tour) stattfinden, zählt die Hohensyburg zu den größten Pokerhochburgen unseres Landes. Westspiel veranstaltet im Casino Hohensyburg regelmäßig Meisterschaften mit einem Preisgeld von über einer Million Euro. Überdies finden im Spielcasino in Dortmund eigene Jahresturniere mit hohen Siegerprämien statt. In der Spielbank Hohensyburg werden alle bekannten Varianten des Pokerns angeboten. Täglich ab 19 Uhr stehen Cash Games auf dem Programm. Samstags werden die Tische ab 16 Uhr geöffnet, sonntags pokern die Spieler ab 17 Uhr. Neben Texas Hold'em Poker können in Dortmund ebenfalls Omaha Hold'em sowie 7 Card Stud gespielt werden. Der Minimum Buy-In ist von Tisch zu Tisch verschieden. Es müssen jedoch mindestens 200 Euro eingesetzt werden, um beim Cash Game einzusteigen.

Fazit

Das Ruhrgebiet hat sich zur Nachtschwärmer Region gemausert. Davon zeugen nicht nur die vielen Zentren, die zur Erholung in den Städten des Ruhrpotts sowie in deren Umgebung eingerichtet wurden. In den Spielbanken zwischen Rhein und Ruhr ist ebenfalls einiges los. Anfänger und Profis kommen bei dem großen Angebot an Spielmöglichkeiten voll auf ihre Kosten. Dabei werden auch die Raucher berücksichtigt. Gäste müssen nicht einmal im Frack erscheinen. Denn gepflegte Freizeitkleidung reicht vollkommen aus, um im Spielcasino eingelassen zu werden. Die Bestimmungen in den Casinos im Ruhrgebiet sind eben überaus spielerfreundlich. Pokerfans sollten einen Abstecher in das Casino Hohensyburg unternehmen. Denn dort wird Pokerfreunden einiges geboten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen