Neues Angebot für Berufsrückkehrende
Digital durchstarten nach der Familienphase

Am Donnerstag, 11. März 2021, bietet die Agentur für Arbeit Wesel in Kooperation mit dem Projekt „Perspektive Wiedereinstieg Niederrhein“ erstmals eine digitale Informationsveranstaltung für Berufsrückkehrende an. Von 18.30 bis 20.00 Uhr gibt es Antworten auf Fragen rund um den beruflichen Wiedereinstieg nach einer Familienphase.

Ganz gleich, ob die Übernahme von familiären Aufgaben nur für nur kurze Zeit erfolgt ist oder für mehrere Jahre – der berufliche Wiedereinstieg wird von vielen Fragen begleitet:

• Ist die Rückkehr in den alten Beruf noch möglich oder sinnvoll?
• Entsprechen die vorhandenen Fähigkeiten und Kenntnisse noch den aktuellen Anforderungen?
• Ist eine berufliche Neuorientierung vielleicht ein besserer Weg?
• Wie sehen heute gute Bewerbungsunterlagen aus?
• Welche Perspektiven bietet der aktuelle Arbeitsmarkt?

Da persönliche Beratungsangebote derzeit kaum stattfinden, bietet Christiane Naß, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, gemeinsam mit dem Projekt „Perspektive Wiedereinstieg“ in den nächsten Monaten auf virtuellem Weg einen Austausch und die Klärung von Fragen an – zum Wiedereinstieg in einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung und zur Laufbahnentwicklung.

Die Teilnahme an der digitalen Infoveranstaltung ist per Computer, Tablet oder Smartphone möglich und kostenfrei. Weitere Informationen sowie den Einwahllink erhalten Interessierte nach ihrer Anmeldung unter Wesel.BCA@arbeitsagentur.de oder telefonisch unter 0281 9620 552.

Weitere Infotermine finden statt am 15. April (10.00-11.30 Uhr), 20. Mai (18.30-20.00 Uhr) und 24. Juni (10.00-11.30 Uhr).

www.arbeitsagentur.de/vor-ort/wesel/bca
www.imbse-pwe.de

Autor:

Sabine Hanzen-Paprotta (Agentur für Arbeit Wesel) aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen