KompetenzNetz Energie Wesel: Fachvortrag "Photovoltaik" um 14. Juni im im Ratssaal Xanten

Um solche Anlagen geht's bei der Veranstaltung in Xanten.
4Bilder

Speichern Sie schon oder zahlen Sie noch?Unter diesem Motto informiert das KompetenzNetz Energie Wesel e.V. in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale NRW kostenlos und neutral am 14. Juni ab 17.30 Uhr im Ratssaal der Stadt Xanten zu den Themen Photovoltaikanlagen in Verbindung mit Batteriespeichern, E-Mobilität (und weitere).

Diplom-Ingeneur Gerhard Brinkmann als 2. Vorsitzender des KompetenzNetzes erläuterte unserer Zeitung, dass viele Eigentümer keine PV-Anlagen mit Speicher installieren lassen möchten, da sie der Ansicht seien, dass die Kosten eines Batteriespeichers noch zu hoch seien. Diese Einschätzung kann der Energieexperte jedoch nicht in allen Fällen teilen. Insgesamt seien die Investitionskosten zu früher deutlich gesunken. Und die Rendite einer PV-Anlage gegenüber ist auch höher als Zinsen bei Ihrer eigenen Bank. Also ein Grund mehr, sich kostenlos und unverbindlich von den Experten beraten zu lassen, die auch nach der Veranstaltung Ihre Fragen beantworten werden.

Gerhard Brinkmann führte weiter aus, dass sich PV-Anlagen nicht nur für Privatleute lohnen würden, auch Gewerbebetriebe können diese Art der Stromerzeugung für sich nutzen und somit richtig Energiekosten einsparen. Auch stehen umfangreiche Fördermittel für Investitionen zur Verfügung. Man muss sie nur richtig nutzen.
Im Ratssaal steht während der Veranstaltung ein Batteriespeicher zur Ansicht zur Verfügung. Und wer will, kann sich auf dem Parkplatz vor dem Rathaus an einem XXL- Dachmodell über die Montage von Photovoltaikmodulen ausgiebig informieren.

Der Ratssaal in Xanten bietet nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen.
Die Organisatoren bitten daher um Voranmeldung - entweder per Mail info@brinkmann-thermografie.de oder per Telefon 028574118979 oder per Fax 028674118983.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.