Aktuelles Aufklärungs- und Beratungsprojekt der Drogenberatung Wesel
Mit „Hanf Dampf“ in die Ferien – Suchtvorbeugung durch Cannabismesse im KARO

Screenshot

Weil gerade im Jugendalter viel mit Cannabis herumexperimentiert wird, hatte das KARO in Kooperation mit Drogenberatung und Diakonie am 10. Juli eine Cannabismesse unter dem Motto „Hanf Dampf - Cannabis denn Sünde sein?“ angeboten.

An verschiedenen Stationen konnten sich die knapp 90 SchülerInnen der Konrad-Duden-Realschule in kleinen Gruppen über Cannabis – Wirkungen, rechtliche Grundlagen, Auswirkungen auf den Führerschein, Arbeit der Drogenberatung, Situation im Nachbarland Holland, Kondomführerschein unter Drogeneinwirkung – informieren und sich kreativ mit einer Wandzeitung, einem Puzzle und Hanf Muffins mit dem Thema befassen.

Ziel der Veranstaltung ist, die Jugendlichen in jugendgerechter Form frühzeitig auf die Risiken des Cannabiskonsums aufmerksam zu machen und ihnen aufzuzeigen, dass sie sich in der Weseler Drogenberatung zu dem Thema bei Bedarf weitere Informationen und Hilfe holen können. Eingebettet ist die Veranstaltung in die bestehende gute Kooperation des KAROS mit der Drogenberatung, Diakonie und Konrad-Duden-Realschule.

Eine jugendgerechte Infobroschüre gibt es für die Jugendlichen, Eltern können gerne eine entsprechende Elternbroschüre in der Drogenberatung abholen.
Nähere Infos siehe www.stark-statt-breit.de, oder bei der Drogenberatung: 0281/46091660.

Außerdem finden kiffende junge Menschen auf www.quit-the-shit.net ein Informations- und Beratungsserviceportal speziell für CannabiskonsumentInnen, die professionelle Hilfe suchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen