Wo soll es beruflich hingehen? Infomappen zu Ausbildung, Studium und Weiterbildung jetzt auch online

Ab sofort stehen die digitalisierten Versionen der bewährten Infomappen von planet-beruf.de, abi und durchstarten im Netz zur Verfügung. Berufsorientierung wird so noch anschaulicher und unkomplizierter.

Wer schon einmal im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit war, kennt sicher die umfangreichen Infomappen zu allen Berufsfeldern. Mit ihnen kann man sich über geeignete Ausbildungs- und Studienberufe sowie Weiterbildungen informieren. Unter www.berufsfeld-info.destehen diese Informationen ab sofort auch online und damit besonders nutzerfreundlich zur Verfügung. So können sich etwa Jugendliche mit einem Berufserkundungsbogen auf die Suche nach einem geeigneten Ausbildungsberuf begeben. Außerdem gibt es Bilder aus der Praxis sowie Reportagen und Erfahrungsberichte. Per Mausklick findet man weiterführende Informationen.

Ein großer Bereich widmet sich dem Thema Weiterbildung. Das Bewusstsein dafür zu schärfen, ist Barbara Ossyra, Leiterin der Weseler Arbeitsagentur, besonders wichtig: „Weiterbildung bringt nicht nur arbeitslose Menschen weiter, sondern hilft auch Beschäftigten, ihr Fachwissen stets auf dem aktuellen Stand zu halten. Idealerweise sollten berufliche Kenntnisse über das gesamte Berufsleben hinweg immer wieder aufgefrischt werden. Das sichert den Arbeitsplatz und eröffnet Aufstiegsperspektiven.“ Über die Vernetzung mit der Datenbank Kursnet lassen sich sofort Anbieter für die gewünschte Fortbildung finden.

Im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur Wesel, Reeser Straße 61, 46483 Wesel, stehen die Infomappen weiterhin in ausgedruckter Form zur Verfügung.
Die Öffnungszeiten sind Montag und Dienstag von 08:00 bis 15:30 Uhr, Mittwoch und Freitag von 08:00 bis 12:30 Uhr sowie Donnerstag von 08:00 –bis 18:00 Uhr.

Weitere Informationen unter www.dasbringtmichweiter.de

Autor:

Sabine Hanzen-Paprotta (Agentur für Arbeit Wesel) aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.