23. November: Tag der offenen Tür am AVG für Grundschulkinder und Zehntklässler
Damit Eltern und Kinder sehen, was dieses Gymnasium seinen Neuzugängen zu bieten hat

Sicherlich fragen sich gerade viele Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern: An welcher Schule soll es nach der Grundschule weitergehen? Wo möchte ich mein Abitur machen?

Das Andreas-Vesalius-Gymnasium (AVG) lädt alle Schülerinnen und Schüler aus den Grundschulen und den 10. Klassen der Realschulen und Gesamtschulen mit ihren Eltern ein, das AVG als G9-Gymnasium näher kennenzulernen und für sich zu entdecken. Dazu öffnet die Schule am Samstag, den 23. November, die Türen beim „Tag der offenen Tür“ von 10 bis 13 Uhr.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder viele attraktive und interessante Aktionen zum Mitmachen, Ausprobieren und Entdecken.
„Wir freuen uns schon sehr darauf, den Grundschülerinnen und Grundschülern unsere tolle Schule mit ihren vielfältigen Angeboten und den netten Lehrerinnen und Lehrern vorstellen zu können. Natürlich möchten wir auch gerne mit den Eltern ins Gespräch kommen“, zeigt sich die Schulleiterin Frau Brauner gespannt auf die Gäste, die sie an dem Tag in der Eingangshalle persönlich begrüßen und hier auch für weitere Informationen zur Verfügung stehen wird. Im AVG-Café sind ebenfalls Eltern aus der Jahrgangsstufe 5 nach dem Prinzip „Eltern für Eltern“ mit Informationen aus „erster Hand“ und Beratung da.

Wer sich für die Bläserklasse interessiert, kann beim Schnupperunterricht mitmachen und sich eine Probe der Bläserklasse anschauen. Als MINT-Excellence-Schule bietet das AVG auch hierzu viele Projekte und Mitmach-Aktionen an, um die „neuen“ Fächer kennen zu lernen. „Es gibt so viele tolle Angebote bei uns, dass es am besten ist, sie sich einfach einmal selber bei der Entdecker-Rallye anzuschauen und auszuprobieren“, lädt Erprobungsstufenleiterin Ilka Löser ein.

Viele Angebote gibt es natürlich auch für die Zehntklässler der Realschulen und Gesamtschulen, die ebenfalls am „Tag der offenen Tür“ zum Kennenlernen der gymnasialen Oberstufe am AVG durch die Oberstufenleiterin Frau Westerhoff herzlich eingeladen sind. Für die interessierten Schülerinnen und Schüler gibt es Informationen zum begleiteten Übergang in die gymnasiale Oberstufe am AVG vom Oberstufenteam und Führungen. Präsentationen zu den besonderen Angeboten und zur speziellen Unterstützung am AVG für Schulwechsler/innen finden um 10.30 Uhr und um 12.00 Uhr an der Schule statt.

Daneben gibt es auch für die Eltern viele interessante Präsentationen. Neben Informationsständen zu den Unterrichtsfächern werden auch die Konzepte zur Übergangsgestaltung von der Grundschule in die Klasse 5 am AVG sowie die flexible Tagesstruktur vorgestellt. Außerdem können sich die Eltern über das umfangreiche Angebot der individuellen Förderung informieren.
Kleinere Geschwisterkinder sind ebenfalls herzlich willkommen und werden gerne betreut.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen