Die Titelkolumne im Weseler - dieses Mal verfasst vom Comedian Kaya Yanar
Über die Dackel im Stadtwappen und den Rhein - umschlungen von Pacmans ("Angezettelt")

Kaya Yanar schreibt, was ihm zum Weseler Stadtwappen und zum neuen Logo einfällt.
  • Kaya Yanar schreibt, was ihm zum Weseler Stadtwappen und zum neuen Logo einfällt.
  • Foto: Pressefoto
  • hochgeladen von Dirk Bohlen

Wir freuen uns immer einen Ast, wenn bekannte Promis vor ihren Auftritten in Wesel diese Kolumne befüllen. Hier lesen Sie die Gedanken des Comedians Kaya Yanar, der am 25. Januar in der Niederrheinhalle auftritt.

Es wird Kayas Geheimnis bleiben, ob er diesen Text vor oder nach dem Genuss ausgesuchter türkischer Halluzinogene verfasste. Entscheiden Sie selber, ob er den Hansestadt-Nagel auf den Kopf trifft ...

Kaya Yanar schreibt:

"Der Esel von Wesel, auf Holländisch auch De Esel von Wezel, war ein ein reicher Kaufmann, der eine Wette verloren hatte mit den schlauen Bürgen von Wesel. Diese wetteten mit dem Kaufmann um eine erkleckliche Summe Goldmünzen, wenn er das Wappentier der Stadt erraten würden. Er tippte auf drei Wiesel, dabei handelte es sich um zwei Dackel und eine auf dem Rücken liegende und sich Sonnende Person.

Keiner konnte erraten, was das weiße Feld in der Mitte bedeuten sollte. Deswegen gab es dann auch endlich mal ein modernes Logo der Stadt Hansestadt Wesel: Der Rhein umschlungen von zwei Pacmans."

Autor:

Dirk Bohlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen