Klassentreffen der Einschulungsjahrgänge 1955/56
Wiedersehen der Ehemaligen von der Katholischen Schule Ginderich

Gruppenbild mit alter Schule.

Zum ersten Klassentreffen trafen sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Einschulungsjahrgänge 1955/56 der Katholischen Schule Ginderich am 2019 im Pfarrheim zu Ginderich.

Zur Freude aller war einer der damalige Lehrer, Johannes Dickerboom, beim Treffen dabei. Dieses Treffen wurde von Manfred Hellermann zusammen mit seinen damaligen Mitschülern Marie-Luise Steffens, Marianne Evers und Heinz Hanenberg organisiert.

Am Nachmittag wurden bei Kaffee und Kuchen die ersten Erinnerungen aus der damaligen Schulzeit ausgetauscht, bevor es dann zur Besichtigung in die Dorfschule und Kirche ging. Die Besichtigung wurde begleitet von Karl-Heinz Winschuh, der Geschichtliches dazu zu berichten hatte.
Bei einem weiteren Rundgang durchs Dorf hielt man auch am Friedhof an und gedachte der verstorben 14 Mitschüler.

Das Klassentreffen wurde anschließend im Pfarrheim in geselliger Runde fortgesetzt. Dort wurden bei Sichtung der vorhandenen und zusammen getragenen Fotos die Geschichten der Schulzeit wieder aufgefrischt.Nach dem Abendessen gab es noch keinen Grund das Klassentreffen zu beenden.

Erst spät machten sich die ehemaligen Schülerinnen und Schüler mit dem Gefühl "Das war ein toller Tag" auf ihren Heimweg.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.