Moonlight-Lauf Wesel
Die Vorbereitungen zur 12. Auflage sind auf der Zielgraden! Der Startschuss fällt am 17. Mai 2019 um 21:15 Uhr!

2Bilder

Was am 23.02.2008 mit 77 Teilnehmern als Moonligth-Lauf Wesel begann entwickelte sich über 11 Jahre zu dem Markenzeichen „Der Lauf mit Atmosphäre“. Vorbild war der Lichterlauf in Duisburg. Auch hier werden die Startgelder zur Unterhaltung der Beleuchtungsanlage auf dem Laufweg an der Regattabahn verwendet.

Durch viele Ideen und Anregungen, wie zum Beispiel Fackelgasse, Obstbuffet, Livemusik, Biergarten mit Grillwürstchen, entwickelte sich diese Laufveranstaltung stetig weiter. Seit 2009 ist die Zeitnahmefirma TAF-Timing aus Hamminkeln Partner des Laufs.

Warum kommen Ausnahmesportler wie zum Beispiel Timo Schaffeld, Christoph Verhalen, Annika Vössing, Anna-Lina Dahlbeck und Mareen Hufe zum Moonlight-Lauf, weil das Erlebnis in der Abenddämmerung durch eine Fackelgasse ins Ziel zu laufen auch bei gestandenen Sportlern noch Gänsehaut erzeugt.

Bei 11 Veranstaltungen gab es zehn Mal einen neuen Teilnehmerrekord. Das Ziel der HADI’s sind aber nicht neue Anmelderekorde, sondern zufriedene Teilnehmer, die am Schluss sagen „Ein toller Lauf mit super Atmosphäre“.
Bei entsprechendem Wetter hoffen die Organisatoren, dass das auch nach der 12. Auflage so sein wird.

Ohne Unterstützung aus der heimischen Geschäftswelt kann bei noch so gutem Willen durch ehrenamtliches Engagement so eine Veranstaltung nicht auf die Beine gestellt werden. Daher geht der Dank der HADI’s an Edeka Komp, der NISPA, Bunert Wesel, den Stadtwerken Wesel, der ASG und der Stadt Wesel für die Hilfe mit Sach- und Geldleistungen.

Die Voranmeldung ist noch bis zum 13. Mai um 18 Uhr geöffnet. Nachmeldungen sind bis ½ Stunde vor dem Start gegen 2 € Nachmeldegebühren möglich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen