Familienaktionen beim Shotokan Karate Wesel e.V

Familiensommerfest 2019
34Bilder
  • Familiensommerfest 2019
  • Foto: Christian Blenk
  • hochgeladen von Beate Kolb

Die Trainingspause in den Sommerferien wurde beim Shotokan Karate Wesel e.V. von zwei Veranstaltungen eingerahmt.

Familiensommerfest

Sozusagen als Trainingsabschluss vor den Ferien wurde erstmalig ein Familiensommerfest auf die Beine gestellt. Unser Anliegen war es in einem lockeren, ungezwungenen Rahmen die unterschiedlichen Altersgruppen der Mitglieder und ihre Angehörigen zusammen zu bringen und eine Möglichkeit zu geben sich besser kennen zu lernen.

Bei der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Michael Jarchau (6. Dan) gab es auch nachdenkliche Töne. Er griff die aktuellen Veränderungen in der Gesellschaft durch zunehmende Digitalisierung und Mediennutzung auf, denn die Auswirkungen bekommen wir auch beim Training zu spüren. Aufmerksamkeit und Konzentration über einen längeren Zeitraum aufrechtzuerhalten fällt in dieser schnelllebigen Zeit vor allem den Kindern zunehmend schwer. In diesem Zusammenhang erinnerte der Cheftrainer daran,
dass die Trainer ausnahmslos ehrenamtlich arbeiten und in ihrer Freizeit mit Herzblut anderen Mitgliedern diesen Sport und die damit verbundene Lebenseinstellung näher bringen. So nutzte er einmal mehr die Gelegenheit, dem Trainerteam seinen Dank auszusprechen.

Vorwiegend sonniges Wetter und angenehme Temperaturen schafften schon die besten Voraussetzungen für ein gelungenes Fest. Vor allem bei den Kindern konnten wir mit Hüpfburg und Kettcarrennen punkten. Während die Kinder miteinander spielten und tobten, wurde die Zeit von den Erwachsenen genutzt sich auszutauschen. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Zahlreiche Kuchen- und Salatspenden der Mitglieder und Eltern ermöglichten ein Buffet das keine Wünsche offen ließ.

Durch die Initiative von Christian Blenk, können wir auf zahlreiche tolle Fotos und Videos als Erinnerung zugreifen. Vielen lieben Dank.
Hier können wir natürlich nur eine kleine Auswahl zeigen. Wer dabei war und mehr sehen möchte meldet sich einfach per e-mail bei
beate.kolb@karate-wesel.com

Kinder- und Jugendzeltlager

Direkt nach den Ferien ging es dann mit der Organisation der nächsten Vereinsveranstaltung weiter. Beim jährlichen Kinder- und Jugendzeltlager liegt der Focus ganz klar auf der Kinder- und Jugendarbeit des Vereins. Zusammen unter freiem Himmel anstatt in einer Halle zu trainieren, gemeinsam zu spielen, zu essen und in Zelten zu übernachten ist für die Kinder immer wieder ein Höhepunkt des Jahres.

Auch in diesem Jahr waren es wieder 1 ½ Tage voller Erlebnisse, Spiel, Spaß und Sport. Das Wetter war besser als angekündigt, so dass wir unser Programm wie geplant durchziehen konnten. So mancher Spielplatzbesucher und Spaziergänger in Sevelen staunte nicht schlecht, als wir in unseren weißen Karateanzügen einen Geländelauf mit Karatestationen unternahmen. Selbst die Kleinsten mit ihren gerade mal 5 Jahren liefen tapfer mit.

Zur Belohnung gab es am Abend wieder jede Menge Spaß mit den Kettcars, die uns wieder unser Vereinskamerad Horst Primas zur Verfügung gestellt hat. Egal wie oft – das ist und bleibt der Höhepunkt jeder Veranstaltung. An dieser Stelle ein fettes Dankeschön an Horst, der es für unsere Kids immer passend macht – auch wenn es für ihn zeitlich fast unmöglich ist.

Was es bedeutet zur „Karatefamilie“ des Shotokan Karate Wesel e.V. zu gehören zeigte sich spätestens beim Grillen. Trotz des weiten Anfahrtsweges nach Issum Sevelen, kamen
doch noch ein paar der erwachsenen Mitglieder um zu helfen und den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Nicht fehlen durfte beim Zeltlager natürlich das Lagerfeuer und die Nachtwanderung. Egal wie müde die Kleinsten schon waren, dafür wurden nochmal die letzten Kraftreserven mobilisiert. Entsprechend ruhig war es dann auch in der Nacht. Doch mit den ersten Vögeln, waren auch die ersten Bewohner des Zeltplatzes wieder wach.

Drei Väter, allesamt „Wiederholungstäter“, waren wieder mit von der Partie und haben unser krankheitsbedingt ausgedünntes Trainerteam tatkräftig unterstützt und somit einen wichtigen Beitrag zum Gelingen des Zeltlagers geleistet. Herzlichen Dank auch an euch. Es hat riesig Spaß gemacht.

Auch hier gibt es wieder jede Menge Fotos, die von Beate Kolb verwaltet werden.
Bei berechtigtem Interesse bitte eine e-mail an:
beate.kolb@karate-wesel.com

Neugierig geworden auf Karate und unseren familiär geprägten Verein? Dann schaut doch mal auf unsere homepage unter www.karate-wesel.com oder kommt einfach mal beim Training vorbei.

Autor:

Beate Kolb aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.