Beleuchteter Rundlauf am Auesee
Nach einem Sturmschaden wurde die Hinweistafel wieder erneuert

2Bilder

Über 10 Jahre mittlerweile steht die Hinweistafel für die Beleuchtung der inneren Seewegrunde am Auedamm, um den Läufern, Walkern und Spaziergängern den Weg zu weisen.
Dann zog am 18. Januar 2018 das Sturmtief Friederike über Deutschland hinweg und „fällte“ auch die Tafel.
Ein Zusammenschluss von Unterstützern nahm die Herausforderung pragmatisch in die Hand und errichtete eine neue Hinweistafel. Die ASG richtete dabei die neue Tafel auf, Bunert Wesel konzipierte den Druck, welcher von XXL Print umgesetzt und angebracht wurde. Die Erneuerung wurde koordiniert von den Lauffreunde HADI, welche alljährlich mit dem Moonlight-Lauf zum Erhalt der Strecke beitragen. In Kürze wird auch Westnetz die Tafel mit der Montage einer Leuchte wieder ins rechte Licht setzen.

Autor:

Dieter Kloß aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen