Neues TSG – Lateinpaar mit 1.Platz

Danny Deschan & Alexandra Urban mit Debüt bei Landesmeisterschaft

Bereits am vergangenen Samstag machten sich Danny Deschan und Alexandra Urban für die TSG Balance Wesel auf den Weg nach Mönchengladbach, um bei ihrem 2. Einzelturnier das Feld von hinten aufzurollen. 14 Tage zuvor hatte sich das neu zusammengestellte Einzelpaar der TSG zum ersten Mal der Konkurrenz in der Jugend D-Klasse gestellt und auf Anhieb einen sehr guten 5. Platz herausgetanzt. Der Erfolg ist umso höher zu bewerten, weil es sich bei diesem Turnier um die Landesmeisterschaft handelte und die Beiden die Chance nutzen wollten, um zu sehen, wo man im Vergleich mit den besten Paaren aus NRW in dieser Startklasse steht. Am vergangenen Samstag waren auch Paare am Start, die noch bei der Landesmeisterschaft vor Danny und Alexandra lagen. Danny und Alexandra zeigten sich in bestechend guter Form und zeigten von Beginn an eine sehr gute und harmonische Leistung. Sie sicherten sich somit die Teilnahme am Finale. Vollkommen befreit und sehr souverän tanzte das junge TSG Paar das Finale und wurde mich reichlich 1. Plätzen belohnt. Den letzten Tanz des Finales, den Jive, gewannen die Beiden sogar mit der Traumwertung von 5 x 1. Platz. Danny und Alexandra sind beide Eigengewächse der TSG und zeigen somit deutlich, dass die Zukunft im eigenen Nachwuchs liegt. Einzelpaar- und Basictrainer Igor Pokasanew ist mehr als zufrieden mit seinen Schützlingen und weiß, dass sehr viel Potenzial in seinen jungen Tänzern steckt. „Je besser unsere Einzelpaare, desto besser auch die Qualität unserer Formation“, lautet sein Statement an diesem Tage.

Autor:

Michael Kemmann aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.