Walken gegen die Pfunde
WeWiWe-Kandidaten laufen mit den HADIs

Walken mit gutem Beispiel voran... Thorsten und Daniela.
12Bilder
  • Walken mit gutem Beispiel voran... Thorsten und Daniela.
  • Foto: Rtz
  • hochgeladen von Simon Rüttermann

Das Training von Kraft und Ausdauer ist für die Gewichtsreduktion elementar - hierfür werden die Teilnehmer von Wesel wiegt weniger allerdings nicht nur vom Cleverfit unterstützt. Auch die Lauffreunde HADI sind teil der Aktion und unterstützen die Truppe beim Thema Walken.

Jeden Dienstag und Donnerstag kommen die Lauffreunde HADI am Auestadion in Wesel zusammen um gemeinsam zu walken und zu joggen. Neuerdings sind auch einige WeWiWe-Kandidaten teil der Gruppe. Zusammen mit HADI-Coach Ute Heinen lernen sie richtig zu walken und so an ihrer Ausdauer zu arbeiten. "Walken und Nordic Walking sind sehr gesund, rund 80 Prozent des Körpers sind aktiv. Deshalb eignet es sich sehr gut für den Aufbau von Ausdauer und das Abnehmen.", so Heinen. Um das Walken richtig zu lernen ist ein regelmäßiges Training wichtig. Den Ablauf des Training beschreibt Ute Heinen so: "Zu Beginn lernt man die Stöcke kennen und schleift sie erst einmal hinter sich her. Nach und nach bekommt man ein Gefühl für sie und kann sie mehr und mehr in das Laufen einbinden".

"Nicht schneller, sondern länger laufen"

Auf die Frage, worauf beim Walken zu achten sei, merkte Ute Heinen besonders zwei Punkte an. Neben einem sauberen Bewegungsablauf - den man wie weiter oben beschrieben lernen kann - ist besonders die Konzentration auf die Ausdauer zu beachten. Das bedeutet, dass man bei guten Fortschritten immer nur die Distanzen vergrößern, nicht aber die Geschwindigkeit erhöhen sollte. So wird eine schnelle Verbesserung der Ausdauer und ein gutes Vorankommen zum Beispiel beim Abnehmen sichergestellt.

Wenn auch Sie nun, wie die Truppe von Wesel wiegt weniger, was für ihre Ausdauer tun möchten, sind Sie herzlich zu den Lauffreunden HADI eingeladen. Jeden Dienstag und Donnerstag geht es um 18 Uhr am Auestadion los. Wie der Weg der Kandidaten selbst weitergeht, erfahren sie natürlich weiterhin hier beim Weseler.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen