13-Jährige wurde belästigt

Am Dienstag, 16. Dezember, sprach gegen 19 Uhr ein offensichtlich angetrunkener Unbekannter in der Dudelpassage ein 13-jähriges Mädchen in Scham verletzender Weise an.

Ein Zeuge mischte sich daraufhin ein, so dass das Mädchen flüchten konnte. Bei Eintreffen der Polizei war der Mann, der dem Mädchen geholfen hatte, nicht mehr vor Ort.

Der Mann, der das Mädchen belästigt hatte, ist circa 50 Jahre alt, trug einen grauen Bart, und war zur Tatzeit mit einer eine dunklen Jacke, einer dunklen Hose sowie einer dunklen Mütze bekleidet.

Zeugen, die Hinweise über die Tat oder den Täter machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 0281/1070 bei der Polizei Wesel zu melden. Die Polizei bittet insbesondere den Helfer, sich zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen