Auf´m Weg zur „Cosplay-WM“ / Désirée Richter und Brigitte Böttcher nähen meisterlich

Désirée und Brigitte (rechts) in ihren Kostümen, die sie originalgetreu nachgeschneidert haben.      Foto: privat
2Bilder
  • Désirée und Brigitte (rechts) in ihren Kostümen, die sie originalgetreu nachgeschneidert haben. Foto: privat
  • Foto: Foto: privat
  • hochgeladen von Helena Pieper

„Dem Alltagsleben entfliehen, jemanden darstellen, der Attribute besitzt, die man selbst gerne haben würde.“ So beschreibt die 20-jährige Désirée Richter ihr außergewöhnliches Hobby - „Cosplay“ genannt. Darin gehen sie und ihre gleichaltrige Freundin Brigitte Böttcher (rechts) so richtig auf.

Wesel. „Cosplay“, das ist die japanische Abkürzung für „Costume play“, was frei übersetzt „Kostüm-Spiel“ bedeutet.

Zwei ´Cosplayer´ im Glück
Erste Hürde geschafft / Jetzt wartet Japan auf die Weseler Mädels

Regelmäßig finden sogar Wettbewerbe statt, bei den sogenannte ´Cosplayer´ ihr Näh- und Schauspiel-Talent einer Jury präsentieren. Dabei gilt es, eine ausgewählte Comic-Geschichte in selbst geschneiderten Kostümen so ´comicgetreu´ wie möglich auf einer Bühne nachzuspielen.

Einer der bedeutendsten Wettbewerbe dieser Art ist die ´Connichi´ in Kassel. Denn sie ist der deutsche Vorentscheid für eines der größten Cosplay-Events in Nagoya (Japan): ´World Cosplay Summit´. Goldrichtig lagen bei diesem Vorentscheid die ehemaligen KDG-Abiturientinnen Désirée und Brigitte mit ihrer Entscheidung „Marron und Fynn aus Jeanne, die Kamikaze Diebin“ darzustellen. Denn mit ihrer schauspielerischen Leistung und ihren tollen, selbst genähten Kostümen überzeugten sie
die Jury, ließen 20 Teilnehmer hinter sich, holten den Sieg und sind somit Anfang August mit von der Partie bei der Cosplay-Weltmeisterschaft. Dort
konkurrieren ´Cosplayer´ aus insgesamt 15 Ländern.
„Ich kanns immer noch nicht glauben, dass Briggi und ich an der WM teilnehmen. Es ist ein mega tolles Gefühl und wir sind überglücklich, dass sich unsere Arbeit gelohnt hat.“, sagt Désirée. Denn von der Idee bis zur Umsetzung verging etwa ein halbes Jahr.
„Im Jahr 2000 ist ´Cosplay´ von Japan nach Deutschland rüber geschwappt.“, erklärt Brigitte. Seitdem treffen sich regelmäßig auch hierzulande kreative junge Erwachsene, die in die Rolle von Phantasie-Gestalten schlüpfen, um sich im „anderen Licht zu präsentieren. Das ist das schöne an diesem Hobby.“, beschreibt Brigitte.
Über eine Internet-Plattform verabreden sich die ´Cosplayer´ zu diversen Treffen. So ist auch Désirée 2002 auf den Geschmack gekommen. Seit 2004 sind die Freundinnen ein eingespieltes ´Cosplay-Team´. Gemeinsam durchstöbern sie mit Vorliebe japanische Comic-Hefte (´Manga´), ständig auf der Suche nach neuen Ideen. „Denn echte ´Cosplayer´ nähen ihre Kostüme immer selbst.“, versichern die beiden.
Nun heißt es Daumen drücken für die WM! Helena Libawski

Den ZWEITEN TEIL dieser Geschichte lesen Sie unter:

http://www.lokalkompass.de/wesel/leute/tv-team-im-gepaeck-d6063.html

Désirée und Brigitte (rechts) in ihren Kostümen, die sie originalgetreu nachgeschneidert haben.      Foto: privat
Désirée Richter und Brigitte Böttcher. Foto: heli
Autor:

Helena Pieper aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen