Fahrerfucht: Pkw-Lenker bringt 39-jährige Radfahrerin zum Sturz und kümmert sich nicht

in Kavaliersdelikt? Der verursachende Auofahrer scheint so zu denken. Am Freitag, 15.Dezember, gegen 11.40 Uhr befuhr eine 39-jährige Frau aus Wesel mit ihrem Fahrrad die Böhlstraße in Richtung Kurfürstenring.

Die Polizei berichtet: Im Kreuzungsbereich Böhlstraße/ Kürfürstenring wollte sie den Kürfürstenring überqueren. Ein ihr entgegenkommender roter Pkw bog nach links in den Kurfürstenring ein. Der Pkw berührte das Vorderrad des Fahrrades und die Frau kam zu Fall. Der Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Die leicht verletzte Radfahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus transportiert.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Wesel: Telefon 0281-107-1622

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen