Gast-Lunch: Mülheimer Frauenversteher macht Blaublütige in der Blauen Stunde mies

Grüße vom Niederrhein!

Silke aus Kettwig bevorzugt Fußball, Anja aus Velbert-Langenberg will Schuhe oder andere scharfe Sachen. Und Ursula aus Essen-Süd interessiert sich nicht die Bohne.
Fazit? Ganz klar: Wir müssen uns eingestehen, dass wir die Frauen nicht gekriegt haben mit dem gestrigen Thema unserer “Blauen Stunde”.
Andererseits haben Birgit aus Menden, Silke aus Mülheim, Barbara aus Unna und Inge aus Hamminkeln fleißig mitgemacht bei der abgedrehten Portalbespaßung.
Aber - reicht uns das? Eindeutige Antwort: Nö!
Zwei Problemchen gilt es abzuschalten:
Erstens, das Plaudervolk findet uns nicht – auch nicht über die Suchfunktion, wie die Kritischen unter den Besuchern öffentlich kommentierten.
Also werden wir versuchen, es über eine gelungene Verortung zu richten.

Zweitens, und damit schließt sich der Kreis: die Thematik.

Geht wohl gar nicht, dass wir uns einen Top-Langweiler wie die britischen Royals raussuchen und auch noch glauben, Kate und William könnten dem Zwecke der Blauen Stunde dienen: joky input from all over the world!

Nun denn, es sei allen Silkes, Anjas, Ursulas, Barbaras, Birgits, Beas, Danielas, Inges, Margits, Monikas und ihren Geschlechtsgenossinen im Portal versprochen: Wir werden uns förmlich unsere deformierten Schädel zerbrechen, um ihnen thementechnisch entgegen zu kommen.

Da ja mindestens ein Frauenversteher im DeDi-Team wirbelt, sollte es wohl klappen. Okay, der kommt aus’m Pott und kann nicht mit niederrheinischen Gefühlsqualitäten aufwarten. Dafür trägt er dienstags ’ne geile Perücke und hat bei der VHS in Steele relativ schnell tippen gelernt.

Schalten Sie also am 3. Mai wieder ein, wenn es in der Blauen Stunde heißt:
D+D drehen die Community durch den Wolf. Mit oder ohne Frauen.

Autor:

Dirk Bohlen aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

26 folgen diesem Profil

23 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.