Jugendfreizeiten 2016

Wohin in den Sommerferien 2016
Gerade sind die großen Ferien vorbei und schon berichten wir an dieser Stelle über unsere Fahrten im Sommer 2016. Nachdem wir in diesem Sommer eine tolle Freizeit mit 50 Menschen in Schweden erleben durften (wer darin einen Einblick bekommen
möchte, schaut einfach unter ejw2015.tumblr.com nach), bieten wir im nächsten Jahr drei Fahrten in kleineren Gruppen an!
Los geht es für 25 Jugendliche im Alter von 13-16 Jahren vom 10.-24.7. in die
Werlseehütte nach Grünheide. In der Nähe von Berlin werden wir in einem Selbstversorgerhaus direkt am See untergebracht sein und neben der Natur auch Ausflüge nach Berlin, in den Bundestag, Museen, alternative Stadtführung…
erleben. – Leitung Dieter Skusa.
Die zweite Fahrt führt 15 Jugendliche ab Jahrgang ´98, die bereits wissen, was es bedeutet mit der EJW unterwegs zu sein, in ein Selbstversorgerhaus nach
Dänemark, wo ihr „euer“ Programm mit Unterstützung der drei Leiterinnen Insa, Anna und Sina, selber in die Hand nehmen werdet. Mit zwei Kleinbussen seid ihr vom 29.7.-12.08. unterwegs.
Vom 5.8.-21.8. machen sich dann 20 Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren unter der Leitung von Katrin Wientges mit dem Zug auf den Weg nach Polen. Hier werden wir in wunderschöner Umgebung im Camp Rodowo wohnen, wo wir direkt am See
und in schöner Unterkunft mit Vollverpflegung in den Austausch mit polnischen Jugendlichen gehen werden. Alle drei Fahrten werden von geschulten Mitarbeitenden der EJW betreut.
Mehr Infos gibt es in den Jugendhäusern, auf unsere Homepage und auf Facebook, wo auch jeweils das Anmeldeformular zum Download bereit steht.
Anmeldungen zu den drei Sommerfreizeiten nehmen wir am Freitag, den 30. Oktober, ab 18.00 Uhr in der Friedenskirche, Marktplatz Feldmark

Autor:

Dieter Clemens Skusa aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen