Verwöhntag für die Mutter von vier Kindern: Jury macht Andrea Ebbers zur "Königin"

Das "Bewerbungsfoto" von Andrea Ebbers.
  • Das "Bewerbungsfoto" von Andrea Ebbers.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Dirk Bohlen

"Endlich mal wieder einen Tag aufatmen. Nur für mich... das gab es schon lange nicht mehr. Vier Kinder großgezogen, arbeiten in einer integrativen Kita, mit Musik andere Menschen verzaubern und auch so immer für Andere da sein - das ist mein Motto. Aber nach viel Nervenkrieg und Krankheit, wäre so ein Tag doch was Wundervolles!"

Mit diesen Worten bewarb sich Andrea Ebbers beim Leser-Wettbewerb "Königin für einen Tag". Die Jury hat sich nach ausgiebigem Sichten der 13 Bewerberinnen für sie entschieden. Damit kann sich Andrea Ebbers auf den Tag freuen, an dem sie diese Preise genießen darf:

Frühstück für Zwei bei Konditorei Winkelmann in Hamminkeln; Fahren im nagelneuen Hybrid-Lexus LS 500h vom Lexus-Zentrum Wesel; Haarstyling vom Frisör "Coroneo" in Wesel; nachmittags chillen im Hamminkelner Eiscafé Orrigo; ein schöner Blumenstrauß von Blumenwerk "Stil & Blüte" in Flüren - schließlich ein Vier-Gänge-Candlelightdinner samt einer Begleitperson im Welcome Hotel Wesel.

Gewinnerin und Sponsoren sind dabei, sich auf einen Termin für "Königin-Tag" zu einigen.
Die Redaktion freut sich gemeinsam mit allen Beteiligten auf den Nachbericht.
Andrea Ebbers freut sich riesig über die Entscheidung der Jury: 
Herzlichen Glückwunsch!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen