Wesel - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Motorradfahrer/innen bereiten sich auf die Saison 2020 vor
Bald anmelden für Termine ab 21. März, sagen Kreis-Verkehrswacht Wesel und der Kreispolizei Wesel

Das, was den Niederrhein einerseits landschaftlich und fahrerisch attraktiv macht, sorgt andererseits für Verkehrsgefahren, z.B. enge Kurven, schmale Fahrbahnen. Motorradfahren ist eine hochkomplexe Fortbewegungsart, die am Niederrhein immer mehr Anhänger findet. Von "Bikern" wird dabei fahrerisch viel verlangt. Problematisch sind z.B. die eigene Selbstüberschätzung, die fehlende "Knautschzone" und andere Verkehrsteilnehmer, die sich im Frühjahr erst wieder an die Motorradfahrer gewöhnen...

  • Wesel
  • 11.01.20
  •  2
v.l. Ralph List (Vorsitzender der DLRG Wesel), Ulla Hornemann (Aufsichtsratsvorsitzende der Bäder GmbH), Rainer Benien (Dezernent für Schule & Sport), Martin Christoph (Geschäftsführer im HeubergBad)

“Mathe schützt nicht vor Ertrinken”
Die erfolgreiche Woche des Schulschwimmens wird 2020 wiederholt

Das im letzten Jahr erstmalig durchgeführte Pilotprojekt war so erfolgreich und kam bei den Schulen, wie auch den Schülerinnen und Schülern so gut an, dass es in diesem Jahr mit Unterstützung der Landesregierung wiederholt wird. In der Woche vor und nach den Osterferien steht an vier Tagen bei insgesamt 262 Kindern von drei Grundschulen und der Konrad-Duden-Realschule Schwimmen als Hauptfach auf dem Stundenplan. “Die mangelnde Schwimmfähigkeit heutzutage bei vielen Kindern ist...

  • Wesel
  • 10.01.20
  •  3
Kai Halswick ist nicht nur König, sondern nun auch neuer Präsident bei der St. Petri-Junggesellenschützenbruderschaft Wesel-Büderich.
2 Bilder

Amtierender König Kai Halswick nun auch zum Vereins-Präsident gewählt
Neuer Präsident bei der St. Petri-Junggesellenschützenbruderschaft Wesel-Büderich

Bei der St. Petri-Junggesellenschützenbruderschaft 1450 Büderich e.V. wurden die Vorstandsämter neu besetzt. Der Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Der bis dato amtierende Präsident Lukas Krämer hat sein Amt an Kai Halswick abgegeben. Dieser ist somit zeitgleich König und Präsident des Vereins. Sein Stellvertreter bleibt Jan Satzinger. Dem geschäftsführenden Vorstand gehören außerdem Dennis Hoppen alsKassierer sowie Simon Hoffacker als Schriftführer an. Jannik Hoppen wurde zum...

  • Wesel
  • 10.01.20

Ab dem 20. Januar liegt der Schwerpunkt auf dem Thema "Ernährung"
Sport und Gesundheit in der Dorfschule Ginderich

Inzwischen gibt es über 50 verschiedene Spiel-, Sport und Gesundheitsangebote jede Woche in Ginderich. Die Gesundheit, unser höchstes Gut, wird von vielen Mitbürgern durch die Kurse erhalten und gefördert. Die Erkenntnis etwas tun zu müssen, ist vorhanden und die Wünsche nach weiteren Angeboten werden geäußert. So ist auch der Ernährungskurs 2020 entstanden. In diesem Kurs „Gesunde Ernährung mit Lust – Abnehmen und Essen ohne Frust“, der am Montag dem 20.1.2020, 19.00 Uhr in der Dorfschule...

  • Wesel
  • 09.01.20

Großes Dankeschön an die ehrenamtlichen Helfer im Martinistift

Der Martinistift ist ein kleines Altenheim im Herzen von Wesel mit derzeit 48 Bewohnern und 11 Mietern, die im betreuten Wohnen leben. “Viele Veranstaltungen und Angebote sind ohne die ehrenamtlichen Helfer/innen gar nicht möglich”, so Andrea Hochstrat vom Sozialdienst. Es gibt viele verschiedene Angebote, die die ehrenamtlichen Helfer betreuen. Vorlesen, basteln oder auch einfach zuhören. Nicht jede/r Bewohner/in bekommt Besuch und da ist es einfach schön, wenn jemand regelmäßig zu Besuch...

  • Wesel
  • 08.01.20

Wir wünschen ein frohes neues und gesundes Jahr 2020
Wir wünschen ein frohes neues und gesundes Jahr 2020.

Der Jugendamtselternbeirat der Hansestadt Wesel (JAEB-Wesel.de) Liebe Eltern, Kita-Kinder, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kitas, des Jugendamtes und des Jugendhilfeausschuss der Hansestadt Wesel, der Vorstand und die Mitglieder des JAEB der Hansestadt Wesel wünschen allen ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2020. Wir freuen uns auf ein spannendes und interessantes Jahr mit und für Euch! Im Internet finden Sie uns unter www.jaeb-wesel.de, auf Facebook unter...

  • Wesel
  • 01.01.20
2 Bilder

Improvisieren - wer kann es besser als ...
... "Die Dienstagsfrauen" in der Dorfschule Ginderich?

Am Freitag, 24. Januar, um 19.00 Uhr möchte der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Ginderich e.V.  herzlich zu einem Theaterabend mit der Impro-Theatergruppe „Die Dienstagsfrauen“ in die Dorfschule Ginderich, Schulplatz 1, 46487 Wesel-Ginderich einladen. Es wird ein Abend voller lauter Überraschungen, denn Impro-Theater ist unberechenbar, kreativ, innovativ, spontan, unterhaltsam, lustig … eben improvisiert. Lassen Sie sich überraschen. Der Eintritt dazu ist...

  • Wesel
  • 27.12.19
2 Bilder

Spürst du das Kind in dir?
Letzter Spieleabend für diesen Winter in der Dorfschule Ginderich

Am Freitag, 13. März, bietet der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Ginderich e.V. (KuKuG) den letzten Spieleabend in diesem Winter für alle an, die das Kind in sich noch spüren oder vielleicht auch wiederfinden möchten. Wir treffen uns um 19.30 Uhr in der Museumsklasse der Dorfschule Ginderich, Schulplatz 1, 46487 Wesel-Ginderich, um Schach, Kniffel, Halma, Siedler von Catan, Mau-Mau und vieles mehr zu spielen. Jeder kann auch sein Lieblingsspiel mitbringen. Der...

  • Wesel
  • 27.12.19
2 Bilder

Ostfriesensport am Niederrhein
Wir bosseln wieder!!

Am Sonntag, 19. Januar, holen wir, der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Ginderich e.V. (KuKuG) wieder den „Ostfriesensport“ an den Niederrhein. Wir treffen uns von 14.00 – 17.00 Uhr wieder nach der gelungenen Premiere in 2019 zum gemeinsamen Bosseln für Jung und Alt und Groß und Klein. Treffpunkt ist in Ginderich am Marktplatz. Das Startgeld beträgt für Erwachsene 5,00 € und für Kinder 2,00 €. Für Verpflegung während des Bosselns sorgen wir. Traditionell endet...

  • Wesel
  • 27.12.19
2 Bilder

Natur am Niederrhein
Im Reich der Seeadler

Für Mittwoch, 15. Januar, 19.00 Uhr laden wir vom Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Ginderich e.V. (KuKuG) wieder zu einem Vortrag mit dem bekannten Fotokünstler Hans Glader ein. Dieses Mal wird er uns ins Reich der Seeadler am Niederrhein mitnehmen und mit atemberaubenden Naturaufnahmen vom Niederrhein beeindrucken. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Wir bitten jedoch um eine Spende für die Stiftung Störche NRW, in deren Kuratorium sich Hans Glader...

  • Wesel
  • 27.12.19
2 Bilder

Handarbeitstreff in Ginderich
Auch im neuen Jahr sind wir kreativ

Am Donnerstag, 9. Januar, beginnen wir, der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Ginderich e.V., wieder mit einer neuen Staffel unseres Handarbeits-Treffs in der Museumsklasse der Dorfschule Ginderich, Schulplatz 1, 46487 Wesel-Ginderich. Wir treffen uns von 17.00 – 19.00 Uhr in einem gemütlichen Ambiente und mit netten Leuten um uns über verschiedene Techniken auszutauschen oder auch um Neues zu lernen. Ganz neu haben wir nun das Thema „Sticken“ hinzugenommen....

  • Wesel
  • 27.12.19

Frohe Weihnachten wünscht der JAEB
Der JAEB der Hansestadt Wesel wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest

Der Jugendamtselternbeirat der Hansestadt Wesel (JAEB-Wesel.de) Liebe Eltern, Kita-Kinder, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kitas, des Jugendamtes und des Jugendhilfeausschuss der Hansestadt Wesel, der Vorstand und die Mitglieder des JAEB der Hansestadt Wesel wünschen allen ein friedliches, besinnliches, frohes und gesegnetes Weihnachtsfest 2019. Im Internet finden Sie uns unter www.jaeb-wesel.de, auf Facebook unter http://www.facebook.com/jaeb.wesel.de Euer,Martin...

  • Wesel
  • 24.12.19
Barbara  Muhr, zweite Vorsitzende des Vereins Aktion B  links im Bilde mit Dr. Daniela Rezek, Vorsitzende des Vereins

Hilfsfonds für an Brustkrebs Erkrankte im Kreis Wesel und Kleve startet 2020
Aussicht auf 2020 beim Verein Aktion B

Der Hilfsfonds, gegründet von den Mitgliedsfrauen des Vereins „Aktion B – Brustgesundheit am Niederrhein e.V.“, startet 2020. Zuvor waren großes Engagement und viel Mühe der Mitglieder gefragt und es hat sich gelohnt. Der zweite „Pink Schuh Day“ im Oktober veranstaltet in Wesel, Dinslaken, Emmerich und Kleve mit seinen Einnahmen und Spenden machte den Start des Hilfsfonds‘ möglich. Dr. Daniela Rezek, Vorsitzende des Vereins sowie die zweite Vorsitzende, Barbara Muhr, bedanken sich ganz...

  • Wesel
  • 22.12.19

Weihnachtsbäume abgeben für einen guten Zweck
Zum ersten Mal: Weihnachtsbaum-Abholaktion auch im Schillviertel

Die Evangelische Jugend Wesel und die Eine-Welt-Jugendgruppe sind auch am 11. Januar 2020 wieder unterwegs, um die Bürgerinnen und Bürger gegen Spende von ihren ausgedienten Weihnachtsbäumen zu befreien. Wie schon in den letzten Jahren können sich die Menschen im Wittenberg, am Lauerhaas, im Schepersfeld, im Blumenviertel und in der Nordstadt darauf verlassen, dass die jungen Leute zwischen 9.30 und 13 Uhr vorbei kommen, klingeln, um eine Spende bitten und den Baum abholen. Dabei ist es...

  • Wesel
  • 21.12.19
Vertreter der fünf Institutionen, Michael Borkes-Bußhaus (Fililalleiter der Volksbank Rhein-Lippe), Jana Schmidt (Betriebsratsvorsitzende) und Anne Doemen (Marketing)

Gesellschaftliches Engagement stärken
Weihnachtsspenden der Volksbank Rhein-Lippe

Mitarbeiter der Volksbank Rhein-Lippe verzichten auch in diesem Jahr auf Geschenke zu Weihnachten und wählen stattdessen fünf Institutionen aus der Region aus, die sich gesellschaftlich engagieren und zum Jahresende mit einer Geldspende unterstützt werden sollen. Vor einigen Wochen haben die „Volksbänker“ Vorschläge gesammelt, aus denen dann fünf Empfänger ausgewählt wurden. So begrüßten die Betriebsratsvorsitzende Jana Schmidt und Anne Doemen (Marketing) einige Vertreter der ansässigen...

  • Dinslaken
  • 21.12.19
Vertreter der fünf Institutionen, Michael Borkes-Bußhaus (Fililalleiter der Volksbank Rhein-Lippe), Jana Schmidt (Betriebsratsvorsitzende) und Anne Doemen (Marketing).

Weihnachtsspenden der Volksbank-Mitarbeiter
Vereine aus Wesel und Umgebung freuen sich über unerwarteten „Geldsegen“

Mitarbeiter der Volksbank Rhein-Lippe eG verzichten auch in diesem Jahr auf Geschenke zu Weihnachten und wählen stattdessen fünf Institutionen aus der Region aus, die sich gesellschaftlich engagieren und zum Jahresende mit einer Geldspende unterstützt werden sollen. Vor einigen Wochen haben die „Volksbänker“ Vorschläge gesammelt, aus denen dann fünf Empfänger ausgewählt wurden. So begrüßten die Betriebsratsvorsitzende Jana Schmidt und Anne Doemen (Marketing) einige Vertreter der ansässigen...

  • Wesel
  • 19.12.19
Die anwesenden Jubilare erhielten vom Präses der Kolpingsfamilie Gerd Baumann und dem Vorsitzenden Winfried Letzner ihre Urkunden.

Kolpingsfamilie Wesel ehrt Mitglieder für 70-jährige Mitgliedschaft

Im Rahmen der Feierstunden zum Kolpinggedenktag fanden sich - im Anschluss an die Heilige Messe in der Herz-Jesu-Kirche - 35 Mitglieder im Kolpinghaus Wesel ein. Im Namen der Anwesenden sprach der Vorsitzende Winfried Letzner den auf Grund des Alters oder der Gesundheit verhinderten Mitgliedern die besten Wünsche aus, unter ihnen auch die Jubilare Horst Kower und Heinz Geerlings, die seit 65 Jahren dem Kolpingwerk angehören. Auch an den im zurückliegenden Jahr verstorbenen Mitglied Siegfried...

  • Wesel
  • 19.12.19
vlnr: Horst Groß, 2. Vorsitzender Kinderschutzbund Wesel, Nicole May, Servicebüro Autohaus, Thomas Cramer, Geschäftsführer des Autohauses, Melanie Koerfer, Assistentin der Geschäftsführung im Autohaus, Katrin Bremkens, 1. Vorsitzende Kinderschutzbund Wesel,

Geschenke-Spende an den Kinderschutzbund Ortsverband Wesel
Autohaus Cramer-Schmitz unterstützt bedürftige Kinder

Im November fand im Autohaus Cramer-Schmitz, Am Spaltmannsfeld 9 in Wesel zum fünften Mal ein Adventsmarkt statt. Wie immer organisierten die Mitarbeiter des Autohauses neben den Ständebetreibern eine Cafeteria. Von dem Erlös wollte das Autohaus ein soziales Projekt unterstützen. So nahm man Kontakt auf mit dem Kinderschutzbund Ortsverband Wesel e.V. Obwohl es wenig Vorbereitungszeit gab, machten es alle Beteiligten zusammen möglich, dass 18 bedürftige Kinder ein Geschenk erhalten. Melanie...

  • Wesel
  • 15.12.19

Weihnachtspäckchen für bedürftige Weseler Familien:
Abenteuerland-Kinder helfen

Wesel. Mit großem Herzen engagierten sich die Kinder der Weseler DRK-Kindertagesstätte „Abenteuerland“ für bedürftige Familien. „Wir wollen ihnen auch eine kleine Weihnachtsfreude machen“, so der Tenor der Kinder. Fleißig wurden mit Unterstützung von Serafin Groth, dem Leiter der Tageseinrichtung, Päckchen mit Geschenken gepackt, ins Auto gebracht und zur Kleiderkammer des Deutschen Roten Kreuzes gefahren. Hier war die Freude groß, denn von dort aus erfolgt die Verteilung der Päckchen in...

  • Wesel
  • 15.12.19
  •  2
208 Bilder

Der Nikolaus kam uns besuchen !
Der Nikolaus besuchte das Tanzhaus Wesel welches zusammen mit dem JAEB Wesel die Nikolausfeier ausrichtete

Liebe Kinder, liebe Eltern, am 6.12.2019 war es endlich soweit! Der Nikolaus besuchte das Tanzhaus Wesel welches zusammen mit dem JAEB Wesel die Nikolausfeier ausrichtete. Ca. 100 Kinder bekamen vom Nikolaus persönlich eine mit Köstlichkeiten gefüllte Tüte überreicht. Während der Veranstaltung wurden unsere Kleinen mit verschiedensten Tänzen und Spielen unterhalten. Für die, die es ruhiger angehen lassen wollten, stand ein großer Basteltisch mit verschiedensten Utensilien bereit. Begleitende...

  • Wesel
  • 14.12.19
2 Bilder

Aktion des Deutschen Roten Kreuzes:
Sicherheit als Weihnachtsgeschenk – Hausnotruf mit drei Zugaben

Kreis Wesel. Sicherheit als Weihnachtsgeschenk? Ein solches Präsent ist der Hausnotruf des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Er ist für viele Menschen eine willkommene Hilfe, denn sie können in ihrer vertrauten Umgebung bleiben und unabhängig sein. Wenn im Notfall schnell Hilfe kommen muss, sorgt dafür das DRK. Im Rahmen einer Weihnachtsaktion bietet der DRK Kreisverband Niederrhein denjenigen, die sich bis zum 31. Dezember für den DRK-Hausnotruf entscheiden, gleich drei „Bonbons“ an: Zum...

  • Wesel
  • 11.12.19
Paritätischer NRW schreibt mit 9.000 Euro dotierten Engagementpreis 2020 aus.  Für den Engagementpreis 2020 sucht der Paritätische NRW Projekte für Kinder mit dem Fokus auf Chancengleichheit.
3 Bilder

Die besten Projekte für Kinder gesucht
Paritätischer NRW schreibt mit 9.000 Euro dotierten Engagementpreis 2020 aus

Noch bis 28. Februar 2020 können sich Vereine und Initiativen um den Engagementpreis 2020 bewerben. Ausgezeichnet werden Projekte für Kinder mit dem Fokus auf Chancengleichheit und Solidarität. Vor 30 Jahren Vor 30 Jahren, im November 1989, hat Deutschland die UN-Kinderrechtskonvention unterzeichnet. „Doch leider ist es noch immer Realität, dass nicht alle Kinder zu ihrem Recht kommen. Vor allem Kinder mit Behinderung, Sprachbarrieren oder aus einkommensschwachen Familien haben nicht die...

  • Wesel
  • 10.12.19
Große Freude und Spannung beim Auspacken.
2 Bilder

Aktion "Weihnachten im Schuhkarton": Große Freude für arme Kinder in Osteuropa
Herzlichen Dank an Spender: 578 weihnachtliche Schuhkartons aus Wesel sind nun unterwegs

"Herzlichen Dank allen, die auch in diesem Jahr die Aktion 'Weihnachten im Schuhkarton' unterstützt haben! Danke für jeden mit Liebe gepackten Schuhkarton, für die finanzielle Beteiligung an den Transportkosten und für weitere Sach- und Geldspenden in Höhe von 3.300 Euro.", schreibt Uschi Ludigkeit, die Leiterin des Sammelpunktes von 'Weihnachten im Schuhkarton' in Wesel, stellvertretend für ihr gesamtes Team. Selbstgestricktes, Praktisches und mehr "Sehr gefreut haben wir uns auch über die...

  • Wesel
  • 10.12.19

Bürgerstiftung KREAKTIV
Vielseitige KREAKTIV-Projektangebote im Frühjahr für verschiedene Altersgruppen

„Spaß mit Nadel und Faden“ heißt das Nähprojekt, das im 28. Januar 2020 im Jugendzentrum Come-In startet. Zunächst werden Stoffe nach verschiedenen Vorlagen ausgeschnitten, mit Nadel und Faden vorgereiht und anschließend fachmännisch – unter der Leitung von Susanne Kern, Dipl.-Designerin - mit der Nähmaschine fertiggestellt.  So entstehen zum Beispiel schöne Kissen, Stofftiere, Taschen und vieles mehr. Am 28. Januar 2020 beginnt zudem das beliebte „Laubsäge-Projekt“ mit dem erfahrenen...

  • Wesel
  • 09.12.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.