ADFC Wesel bietet zwei Radtouren an: Neubürger sind eingeladen für Samstag, 2. Juni!

Der ADFC Wesel bietet zwei interessante Radtouren an: Am 2. Juni steht eine zirka 25 Kilometer lange informative Radtour für Neubürger derStadt Wesel an.

"Wir zeigen, wie man auf verkehrsarmen Wegen markanteZiele in Wesel erreicht. Diese Radtour richtet sich ausschließlich an Neubürger und die Teilnahme ist nur bei Vorlage des Neubürgergutscheines möglich (erhältlich in der Stadt-Info am Markt)", erklärt ADFC-Sprecherin Renate Müller. Gestartet wird um 14 Uhr ab Rathaus Wesel. Geradelt wird im Tempo zwischen 15 und 18 Stundenkilometern.

Eine gemütliche Fahrradtour zum Ausprobieren und zum Kennenlernendes ADFC bietet dieser dann am 6. Juni an: Bei einer Tourenlänge zwischen 30 und 40 Kilometern radeln die Teilnehmer/innen in und rund um Wesel und treffen sich mit den Fahrradfreunden aus Hamminkeln.

Start dazu ist um 18 Uhr am Rathaus in Wesel. Die Radtour ist kostenlos.
Zu beiden Touren erhält man Informationen unter der Rufnummer 0281-1640593

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.