Büdericher Rentner besichtigen den Lippemündungsraum

9Bilder

Nach ihrer überaus erfolgreichen Karnevalsveranstaltung am 01.03.2011 stand am 16.03.2011 als nächste Aktivität der Rentnergemeinschaft Büderich die Besichtigung des „Lippemündungsraumes und seiner Renaturierung“ auf dem Programm. Die Firma Hülskens hatte freundlicherweise 20 Teilnehmer eingeladen. Nach einem kleinen Imbiss mit Kaffe und Kuchen erläuterte Dr.-Ing. Rudolf Koß – Geschäftsführer Technik bei der Firma Hülskens -das Gesamtprojekt, seinen bisherigen Verlauf und den Stand der Dinge. Mit Interesse verfolgten die Anwesenden die Ausführungen des Fachmannes, wunderten sich über die Vielzahl der bei der Genehmigung und Durchführung beteiligten Behörden und Verwaltungen und staunten über Erdbewegungen von 2,8 Millionen Tonnen und dabei notwendigen 200.000 LKW-Bewegungen. Mit einem Planwagen ging es dann durch das Gelände und man bekam vor Ort einen Eindruck zum bisher erfolgten Vorgehen, dem künftigen Verlauf der Lippe und zur Straßenführung der neuen B58n.

Autor:

Martin Papenheim aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen