Büderichs Rentnern schien die Sonne

Sommerfest der Rentnergemeinschaft in freier Natur
14Bilder
  • Sommerfest der Rentnergemeinschaft in freier Natur
  • hochgeladen von Martin Papenheim

Man hatte den Eindruck, die Rentnergemeinschaft Büderich habe mit dem Wettergott ein Abkommen geschlossen. Erstmals fand das Sommerfest unter freiem Himmel statt, und nach einer längeren Regenzeit strahlte an diesem Tage endlich auch einmal die Sonne. Fleißige Helfer hatten auf dem Vereinsgelände des Angelvereins am Gindericher Baggersee die Vorbereitungen getroffen. So war für „alle Fälle“ ein großes Zelt aufgebaut, die Tische gedeckt und mit Blumen geschmückt, sowie für das leibliche Wohl ausreichend gesorgt. Nach und nach trudelten die insgesamt 72 Teilnehmer/innen ein.
Der Vorsitzende Friedel Dörken eröffnete die Veranstaltung, gratulierte den Geburtstagsrentnern des letzten Monats und gab das Kuchenbuffet frei. Die Partnerinnen der Vereinsmitglieder hatten eine bunte Vielfalt an Kuchen gebacken und für jeden Geschmack war etwas dabei.
Nach der Kaffeetafel ging es bei Ring- und Würfelspielen um Sieg und Punkte. Bei den Damen hatten Frau Rhode, Helene Üffing, Helga Dörken, Erika Gietz und Elfie Ingenbleck – letztere sogar zweimal – das Können und das Glück auf ihrer Seite. Gewinner bei den männlichen Kämpfern waren Heribert Hofacker, Hans Heicks, Friedel Dörken, Harald Biesemann und auch hier als zweifacher Sieger Heinz Reinartz.
Die Grillexperten Fritz Werkhausen und Harald Biesemann hatten inzwischen ihre Feldküche auf Temperatur gebracht und servierten Steaks, Würstchen und andere Leckereien.
Bei dem ein und anderen Getränk und angeregten Diskussionen vergnügte sich die Gesellschaft – länger als gewohnt – auf der wunderschönen Anlage. Insgesamt war man der Meinung das Sommerfest sei rundum gelungen und man möge diese Veranstaltung auch künftig unter freiem Himmel und in diesem Rahmen stattfinden lassen.

Autor:

Martin Papenheim aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen