Deutscher Gewerkschafterbund auf dem Vereinsfest in der Weseler Innestadt

So präsentierte sich der DGB Wesel auf dem Vereinsfest.
  • So präsentierte sich der DGB Wesel auf dem Vereinsfest.
  • Foto: DGB Wesel
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Das Vereinsfest lockt Samstags traditionell tausende Menschen in die Weseler Innenstadt. Auch der DGB Ortsverband Wesel hat sich dies nicht entgehen lassen und war mit einem Stand beim Vereinsfest präsent. "Das Vereinsfest ist in den letzten Jahren richtig gewachsen", so Dirk Peter Schmitz (Stellvertretender Vorsitzender des Ortsverbandes Wesel). "Wir als DGB müssen solche Gelegenheiten nutzen um auf uns aufmerksam zu machen. Die Arbeitswelt befindet sich in einer ständigen Veränderung."

Deshalb hat sich der Ortsverband Wesel mit dem Thema Arbeitszeiten befasst und sich basierend auf der Mitgliederbefragung der IG Metall in der Metall- und Elektroindustrie mit den Menschen vor Ort auseinandergesetzt. "Da ist noch Luft nach oben" so Schmitz weiter. Denn rund die Hälfte der befragten Menschen gaben an, dass sie keine geplanten Arbeitszeiten haben. Dennoch ist das Stimmungsbild positiv. "Mit dem Thema haben wir den Nerv der Zeit getroffen, wir als Ortsverband Wesel können wirklich zufrieden sein", meinte Dirk Peter Schmitz.

Neben der Arbeitszeitbefragung hat der Ortsverband Wesel ein musikalisches Programm aufgeboten und für die Kinder eine T-Shirt Bemalaktion gestartet. Darüber hinaus hat der Ortsverband bei sommerlichen Temperaturen Getränke und Süßes verteilt. "Wir freuen uns auf das nächste Jahr", so Schmitz abschließend.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen