Schützen-Ente: Willi Giesen heißt Dieter Terlinden

Das aktuelle Königspaar ....
4Bilder
  • Das aktuelle Königspaar ....
  • hochgeladen von Dirk Bohlen

Außer der Reihe angezettelt ...

Ein Schnitzer in der Vereins-Pressemitteilung hat zu heftigen Irritationen am Bislicher Rheindeich geführt: Oder hatte tatsächlich derselbe Grünrock zwei Mal hintereinander den Königstitel der örtlichen Schützengemeinschaft ergattert?

Nein - natürlich nicht!

Bloß, dass unsere Redaktion (wie auch die Tagespresse) dieselbe Nachricht ungeprüft durchgehen ließ.

Dort war nämlich bei der Ankündigung des Bislicher Schützenfestes zu lesen:

"Ab 14 Uhr wird durch den Förderverein Grundschule Kaffee und Kuchen im Festzelt ausgeschenkt. Im Anschluss daran wird der Dämmerschoppen eingeläutet, der durch DJ Jürgen musikalisch begleitet wird.
Ab 16 Uhr wird dann am Festzelt der Nachfolger für König Willi Giesen gesucht.
Am Montag heißt es dann früh aufstehen (...) ..."

Der wahre König von Bislich 2011 hieß (heißt) allerdings Dieter Terlinden. Willi Giesen ist auf dem zweiten der unten abgebildeten vier Fotos zu sehen.

Hiermit entschuldigt sich unsere Redaktion für die erschienene "Ente".
Wir sind ja alle nur Menschen. Und Menschen machen Fehler.

Den Grünröcken und ihren Gästen am Rheindeich wünschen wir ein tolles Schützenfest!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen