Volksbank Rhein-Lippe spendet an "Kreaktiv"-Stiftung, Aktion "Lichtblicke" und den NaBu

Ganz klar: die Harren haben ein gutes Herz!

3.200 Euro für den guten Zweck - das ist das Ergebnis nach einem weiteren Jahr „Sparen mit Herz“ bei der Volksbank Rhein-Lippe. Die Bürgerstiftung KREAKTIV, die Naturschützer des NABU und die Helfer von Lichtblicke bekamen diese Summe von Gerhard Wölki (Vorstandsmitglied der Bank) in gemütlicher Runde überreicht.

„Geld erfolgreich anlegen und gleichzeitig ehrenamtliches Engagement fördern, das war und ist die Idee für besonders engagierte Mitglieder unseres Genossenschaftsinstituts“, so Wölki.

„Sparen mit Herz“ funktioniert relativ einfach: Auf Basis des VR-WachstumSparens gibt es faire Zinsen für das eingezahlte Sparvermögen. Der entsprechende Zinssatz wächst übrigens Jahr für Jahr mit. Mit zwei Euro je 1.000 Euro Anlagesumme unterstützt die Volksbank anschließend drei Vereine: Auf KREAKTIV, Lichtblicke und NABU hatte man sich bereits vorher festgelegt.

Wichtig dabei: Der Sparer bestimmt, wohin die Spende geht für seinen Anlagebetrag geht. In diesem Jahr waren es 1.800 Euro für die Bildungsaufgaben der Bürgerstiftung KREAKTIV, 900 Euro für die sozialen Ziele von Lichtblicke und 500 Euro für das Naturschutzengagement des NABU. In den letzten Jahren sind so schon über 10.000 Euro für die drei Organisationen gespendet worden.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.