Was geht beim "Spezial-Einkauf" in Wesel? Wichtige Fragen und Antworten zum Stadtgutschein.
Damit alle genau wissen, was das Ding kann!

2Bilder

Das wird nix mehr mit verkaufsoffenen Sonntagen im Restjahr 2020: Das Oberverwaltungsbericht Münster hat per Eilverfahren entschieden und jegliche Veranstaltungen dieser Art verboten! Damit entfällt für viele Händler und Kunden eine zusätzliche Möglichkeit, entgangene (Ver-)Kauf(s)lüste zu befriedigen. Doch in Wesel lockt ein Silberstreif am Konsumentenhorizont: der Stadtgutschein!

Wer von dieser Möglichkeit des subventionierten Einkaufs noch nichts mitbekommen hat, den klären wir gerne gemeinsam mit WeselMarketing auf. Denn sicher ist bereits eines: Der Stadtgutschein stößt auf großes Interesse. Gutscheine im Wert von mehr als einer halben Million Euro wurden bereits verkauft und die Liste der Unternehmen, die den Stadtgutschein akzeptieren, wächst.

Sowohl der Kauf als auch die Nutzung des Stadtgutscheins zeichnen sich durch ihre Einfachheit aus. Trotzdem tauchen immer wieder Fragen zu einzelnen Aspekten auf. Aus diesem Grund wurde eine FAQ-Liste erstellt, die dem Leser die relevanten Antworten liefert (digital abrufbar unter www.stadtgutschein-wesel.de/news):

Wo kann ich den Stadtgutschein kaufen?

Online unter www.stadtgutschein-wesel.de und an der Stadtinformation, Großer Markt 11, zu folgenden Zeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr.

Und dabei bekomme ich 20 Prozent des Gutscheinwerts geschenkt, richtig?
Genau. Die Stadt Wesel bezuschusst den Gutschein bis zum 31.12.2020 mit einer Milli-on Euro. Sie zahlen nur 80 Prozent des Gutscheinwerts, die restlichen 20 Prozent die Stadt. So zahlen Sie beispielsweise für einen Gutschein über 10 Euro nur 8 Euro, für einen über 100 Euro nur 80 Euro und für einen über 200 Euro lediglich 160 Euro. Pro Person können bezuschusste Gutscheine im Gesamtwert von maximal 200 Euro erworben werden.

Muss ich einen Gutschein über 100 oder 200 Euro kaufen?
Nein. Sie können jeden Betrag zwischen 10 und 200 Euro wählen und bekommen in jedem Fall 20 Prozent geschenkt.

Muss ich in Wesel wohnen, um den Stadtgutschein kaufen zu können?
Nein. Das ist nicht relevant. Jeder kann den Gutschein kaufen.

Muss ich den Gutscheinbetrag auf einmal und in einem Geschäft ausgeben?
Weder noch. Der Gutschein funktioniert wie eine aufgeladene Kreditkarte. Jedes Unter-nehmen, das mitmacht, zieht Ihnen beim Einkauf einfach den entsprechenden Betrag ab. Mit dem Restbetrag können Sie dann in anderen Geschäften einkaufen.

Welche Unternehmen akzeptieren den Stadtgutschein?
Die aktuelle und ständig wachsende Liste finden Sie unter https://stadtgutschein-wesel.de/h%C3%A4ndler

Ist der Gutschein personenbezogen?
Nein. Er kann problemlos weitergegeben bzw. verschenkt werden.

Was brauche ich für den Kauf?
Für den Kauf vor Ort benötigen Sie ein Ausweisdokument, damit wir abgleichen können, ob und in welchem Umfang Sie bereits bezuschusste Gutscheine erworben haben. Für den Online-Kauf benötigen Sie ein internetfähiges Gerät und ein Nutzerkonto des Zahlungsdienstleisters paydirekt.

Kann ich für andere Personen Gutscheine mit kaufen?
Ja. Handelt es sich dabei um bezuschusste Gutscheine, so sind Ausweisdokumente aller Personen vorzulegen, für die Sie einen Gutschein kaufen möchten.

Kann ich für meine Kinder/Enkelkinder einen Gutschein erwerben?
Ja. In diesem Fall sind ebenfalls entsprechende Ausweisdokumente vorzulegen. Ein Mindestalter gibt es lediglich für den Kauf (gesetzliche Regelung) nicht aber für die B-rechtigung, Gutscheininhaber zu sein.

Wie lange ist der Gutschein gültig?
Grundsätzlich drei Jahre. Ende 2021 verfällt jedoch der städtische Zuschuss, der beim Kauf des Gutscheins eingeräumt wurde. Der restliche Gutscheinwert bleibt davon unberührt.

Wie kommt der Gutschein zu mir, wenn ich ihn online kaufe?
Sie haben die Wahl. Entweder wir senden ihn als PDF mit einer E-Mail oder als Gut-scheinkarte per Post zu. Für den Postweg wird ein Euro extra berechnet.
-----------
-----------

Sandra Allofs (WeselMarketing) zeigt eine Gutscheinkarte.
Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

19 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen