Neunte focus-Auszeichnung in Folge
Dr. Rüdiger Schmidt (EVK) als Hypertonie-Experte geehrt

Dr.med. Rüdiger Schmidt zum neunten Mal in Folge auf der Top-Mediziner-Liste des Online-Nachrichtenmagazins Focus®-Gesundheit.
  • Dr.med. Rüdiger Schmidt zum neunten Mal in Folge auf der Top-Mediziner-Liste des Online-Nachrichtenmagazins Focus®-Gesundheit.
  • Foto: EVK
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis Wesel

Die Folgen von jahrelangem Bluthochdruck werden häufig unterschätzt, denn er bleibt nicht selten lange Zeit unbemerkt. Dr. Rüdiger Schmidt, Hypertonie-Experte im Evangelischen Krankenhaus Wesel, kennt sich bestens damit aus. Der Chefarzt wird aktuell erneut in der Top-Mediziner-Liste des Online-Nachrichtenmagazins Focus®-Gesundheit gelistet, und das bereits zum neunten Mal in Folge.

Hypertonie ist eine stille schleichende Gefahr. Jedoch drohen mit Schlaganfall und Herzinfarkt nicht nur sehr ernste, sondern oft lebensbedrohliche Folgeerkrankungen. „Betroffen sind allerdings nicht nur Herz und Gehirn“, erklärt Chefarzt Dr. med. Rüdiger Schmidt. „Unter dem permanent zu hohen Druck leiden unbehandelt und auf Dauer alle Gefäße im gesamten Körper“.

Der Experte für Hypertonie muss es wissen. Sein Fachwissen und seine Expertise rund um den Blutdruck, Erkrankungen und Folgen brachte den Chefarzt gerade zum neunten Mal in Folge in Deutschlands renommierte Top-Mediziner-Liste des Online-Nachrichtenmagazins Focus®-Gesundheit, die führende Ärztinnen und Ärzte in diesem Spezialgebiet ausweist. Somit gehört der Ausgezeichnete zu einem kleinen erlesenen Kreis von Fachärzten in Deutschland, die anhand großer Datenmengen aus Qualitätsberichten, wissenschaftlichen Publikationen und Befragungen von einem unabhängigen Rechercheteam in die Empfehlungsdatei aufgenommen werden.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen