Auf insgesamt stolze 880 Jahre bringen es die 37 Mitarbeiter
Feierstunde bei der Volksbank Rhein-Lippe

Zu einem besonderen Nachmittag trafen sich die Volksbank-Jubilare des Jahres 2019.
Vorstand, Bereichsleiter und Betriebsrat bedankten sich bei den 37 Mitarbeitern für 10, 20, 25, 30, 35, 40 und sogar 45 Jahre Zugehörigkeit zur Volksbank.
  • Zu einem besonderen Nachmittag trafen sich die Volksbank-Jubilare des Jahres 2019.
    Vorstand, Bereichsleiter und Betriebsrat bedankten sich bei den 37 Mitarbeitern für 10, 20, 25, 30, 35, 40 und sogar 45 Jahre Zugehörigkeit zur Volksbank.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von der Volksbank Rhein-Lippe eG..
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Zu einem besonderen Nachmittag trafen sich die Volksbank-Jubilare des Jahres 2019.
Auf insgesamt stolze 880 Jahre bringen es die 37 Volksbankerinnen und Volksbanker der Volksbank Rhein-Lippe eG.
Vorstand, Bereichsleiter und Betriebsrat nahmen die Ehrungen für die Jubilare vor. So bedankten sie sich für 10, 20, 25, 30, 35, 40 und sogar 45 Jahre Zugehörigkeit zur Volksbank.
Die Werte der Volksbank Rhein-Lippe eG standen in der Laudatio von Vorstandsmitglied Marc Indefrey im Fokus.
Themen wie "Kompetenz", "Verlässlichkeit" und der "Mensch im Mittelpunkt" seien genau die Werte, um die es geht, wenn man auf viele Jahre einer guten Zusammenarbeit zurückblicken kann. Er sprach allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern seine Anerkennung für die Treue und Loyalität zur Volksbank aus.
Die ein oder andere Anekdote aus dem Berufsleben wurde dann bei Kaffee und Kuchen im Waldhotel Tannenhäuschen ausgetauscht.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.