RadTour - Digital 2020
Virtuell zu den Unternehmerinnen in der Region

Die Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Wesel, Regina Lenneps, und der Stadt Hamminkeln, Stefanie Werner, stellen für den Zeitraum vom 29. August bis zum 3. Oktober 2020, dem Tag der Deutschen Einheit, die RadTour – Digital 2020 zur Verfügung.

Die beliebte Veranstaltung Rad zur Tat kann aufgrund der aktuellen Corona-Situation leider nicht in dem üblichen Rahmen stattfinden. Aber das „Fahr-Rad-Vergnügen“ wird durch ein neues Format in diesem Jahr ersetzt.Interessierte Frauen können sich den Tour-Plan, der auf den Internetseiten der Gleichstellungsbeauftragten der Städte Wesel und Hamminkeln zu finden ist, herunterladen und radeln die vorgegebene Route alleine oder in einer kleinen Gruppe.

Die Tour verläuft inmitten malerischer Wege und Landschaften. Die einzelnen Streckenpunkte sind mit Weghinweisen hinterlegt, die sich öffnen, sobald sie den jeweiligen Streckenpunkt auswählen.
Besonders charmant: Den Start und das Ende der Tour können die Teilnehmerinnen selber wählen.
Im Mittelpunkt steht wie immer der Gedanke der „Rad zur Tat“-Tour:
Vorgestellt werden verschiedene Unternehmerinnen aus Wesel und Hamminkeln, die sich ebenfalls auf ihrer Wegstrecke befinden. Die Unternehmerinnen können gerne, nach vorheriger Absprache, besucht werden.

Die Teilnehmerinnen haben die Möglichkeit, „Schnappschüsse“ ihrer Tour an die Gleichstellungsstellen zu schicken. Die Bilder werden zu einem digitalen Fotoalbum zusammengefügt, das im Oktober 2020 auf den Internetseiten der Gleichstellungsstellen Wesel und Hamminkeln veröffentlicht wird.

Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen