40 Jahre im Dienst von Stadt und ASG: Ehrung mit Urkunde zum Jubiläum von Ulrich Streich

Anzeige
Ulrich Streich zusammen mit Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. (Foto: Stadt Wesel)
Der Betriebsleiter des ASG, Ulrich Streich, konnte am 3. August auf eine 40-jährige Dienstzeit im öffentlichen Dienst zurückblicken. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp verleih ihm als Anerkennung seiner vielfältigen Verdienste eine Jubiläums-Urkunde der Stadt Wesel. In einer kleinen Feierstunde betonte die Bürgermeisterin die Umsichtigkeit von Ulrich Streich bei der Führung des ASG. Für ihn stehe der Servicegedanken und die stetige Weiterentwicklung des ASG im Vordergrund seiner Arbeit. Dabei haben bezahlbare Gebühren für die Bürger und die Wirtschaftlichkeit des ASG für ihn immer hohe Priorität. Bürgermeisterin Ulrike Westkamp dankte Ulrich Streich für seine jahrzehntelange Tätigkeit zum Wohl des Gemeinwesens.

1979 begann Ulrich Streich seine Ausbildung als Stadtinspektoranwärter bei der Stadt Wesel. Anschließend war er im Bauverwaltungsamt tätig. 1991 übernahm er die stellvertretende Amtsleitung im neu gegründeten Amt für Stadtreinigung und Umweltschutz und war in der Folgezeit maßgeblich an der Gründung des ASG beteiligt. Seit dem 1. Januar 2011 ist er Betriebsleiter des ASG.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.