Oldie-Night
27. Oldie-Night im Stadtsaal Wetter fast ausverkauft

Die Frontfrau der Substitutes aus Hagen -Mennana Ennaoui-. Weltweit tritt Sie auf Festivals und Life-Events auf.
4Bilder
  • Die Frontfrau der Substitutes aus Hagen -Mennana Ennaoui-. Weltweit tritt Sie auf Festivals und Life-Events auf.
  • Foto: Ulrich Rabenort
  • hochgeladen von Ulrich Rabenort

Nur noch wenige Tage bis zur 27. Oldie-Night der Freiwilligen Feuerwehr Wetter im großen Stadtsaal Wetter. Kommenden Samstag, den 23.02. werden wieder drei hochkarätige Bands für Stimmung und gute Unterhaltung sorgen.
Mit Soultraxx aus Witten, Substitutes aus Hagen und Cop Connection aus Gelsenkirchen sind auch in diesem Jahr wieder drei Bands verpflichtet worden, die erstklassige Musik und beste Gaudi garantieren.

Insbesondere die Substitutes aus Hagen, werden mit Ihrer Frontfrau -Mennana Ennaoui- geboren in Casablanca und aufgewachsen in Holland, eine starke Show liefern. Mennana lebt seit 2005 in Deutschland. Als Musicalsängerin ist ihr Repertoire breit gefächert und besteht aus den verschiedensten Musikstilen wie Rock & Pop über Soul & Funk bis hin zu Country. Weltweit tritt Sie auf Festivals und Life-Events auf wie „Rock am Ring“, „Pinkpop“ (Holland), „Mawazin“ (Marokko) oder „Creation of Peace Festival“ in Russland. Sie arbeitet mit vielen verschiedenen Künstlern und Projekten zusammen, darunter Dissidenten, Kris de Bruyne, Gloria Gaynor, Marquess, Klaus Biedermann, David Hasselhoff und vielen anderen Künstlern. 

Mit Video-Statement vom Bandleader der Band Substitutes, Peter Berg.

Es bleibt bei den 13 Euro Eintrittspreis aus dem Vorjahr im Vorverkauf. Die Veranstaltung beginnt bereits um 19 Uhr. Der Einlass erfolgt um 18 Uhr.
Restkarten für diesen Oldie-Abend sind nur noch wenige im Vorverkauf in Wetter zu erwerben bei:

Rusche-Sieper
Bücher Stube Draht
Kerssen Optik

Autor:

Ulrich Rabenort aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.