Cafe Miteinander in Wetter feiert:
Mit großem Sommerfest in die Ferienpause

Vor der Sommerpause gab es ein tolles Fest im "Cafe Miteinander". Foto: privat
  • Vor der Sommerpause gab es ein tolles Fest im "Cafe Miteinander". Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Das „Café Miteinander“ verabschiedete sich mit Barbecue, Waffeln und vielfältigen Spielangeboten in die Sommerpause. Seit fast vier Jahren schon öffnet der Kinder-und Jugendtreff Kicka Schmandbruch seine Türen für das integrative Café. Das Café findet alle vierzehn Tage freitags, jeweils von 15 bis 18 Uhr, statt. Es wird von ehrenamtlichen Helfern in Kooperation mit dem Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Wetter geplant und durchgeführt. Während der Wintermonate erhält das Café durch die Bereitstellung von Räumlichkeiten zusätzliche Unterstützung seitens seines „ Nachbarn“, des Tanzsportzentrums Wetter. Das Café ist und wird von vielen Zugewanderten, Wetteraner Bürgerinnen und Bürgern und Familien besucht. Einander begegnen, sich austauschen, gemeinsam essen und miteinander spielen – beim „Café Miteinander“ kommen Menschen aus verschiedenen Kulturen miteinander ins Gespräch.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.