Alltagstaugliche Tipps und Hinweise von Kitas und Grundschulen
Fit für die Schule!

Wickede. "Wie wird mein Kind fit für die Schule? - Kita, Eltern, Grundschule - Gemeinsam gelingt es!" Unter diesem Motto laden die Wickeder Kindertageseinrichtungen, die Grundschulen und die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 19. März, um 19.30 Uhr zu einem Infoabend im Bürgerhaus, Raum Lanferbach, ein.
Angesprochen sind Eltern und Erziehungsberechtigte, deren Kind zum Schuljahr 2021/22, also in zwei Jahren, eingeschult wird.
"Warum bereits jetzt?", heißt es in der Einladung. Und weiter: "Das Schulgesetz NRW (§36) sieht eine solche Veranstaltung zwei Jahre vor der Einschulung vor, um Eltern über Fördermöglichkeiten für Ihre Kinder zu informieren, insbesondere über die Bedeutung kontinuierlich aufeinander aufbauender Bildungsprozesse."
Bis zu Einschulung besteht noch Zeit, das Kind „fit“ für die Schule zu machen, damit der Übergang von der Kita in die Schule problemlos gelingen kann.
Wobei „fit“ hier nicht bedeuten soll, dass Kinder bis zur Einschulung ein umfangreiches Programm absolvieren sollen. Es geht vielmehr darum, wie Eltern in ganz alltäglichen Situationen mit ihren Kindern umgehen und dabei spielerisch Schritte hin zur Schulfähigkeit machen können.
Die Leiterinnen der sechs Wickeder Kindertageseinrichtungen haben hierzu viele Informationen erarbeitet, die den Eltern an diesem Abend vorgestellt werden.
Ergänzt werden die alltagstauglichen Tipps der Kitas um Hinweise der Grundschulleiterinnen, unter anderem zum zeitlichen Ablauf bis zur Einschulung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen