Nachrichten aus Witten

7 Bilder

Neuer Kampfsport im Westen Dortmunds – Hapkido

Muhammed Kocer
Muhammed Kocer | Dortmund-West | vor 4 Stunden, 13 Minuten

Dortmund: Trainingsstätte des Taekwondo Team Kocer e.V. | In der Friedensgrundschule im Westen Dortmunds hat sich eine Gruppe mit der koreanischen Kampfsport „Hapkido“ etabliert. Seit einigen Wochen trainieren bisher die 12 zum größten Teil weiblichen Erwachsenen Personen starke Gruppe zusammen. Wir betreiben eine außergewöhnliche und vielseitige koreanische Art der Selbstverteidigung. Wer diese kennenlernen möchte, ist bei uns herzlich Willkommen, so der verantwortliche...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Informel international – Auszüge aus der Sammlung Haniel

Liselotte Bombitzki
Liselotte Bombitzki | Witten | vor 1 Tag

Witten: Märkisches Museum Witten | Erstmalig präsentiert die Franz Haniel & Cie. GmbH in Zusammenarbeit mit dem Märkischen Museum Witten einen Teilbereich ihrer Kunstsammlung. Zum Thema „Informel international“ tragen das Museum und das Duisburger Unternehmen als Hauptleihgeber bedeutende Werke der informellen Kunst zusammen. Die Ausstellung ist bis zum 16. September 2018 im Märkischen Museum Witten zu sehen. Anlass für das Ausstellungsprojekt ist die...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Jörg Manthey
von Rainer Bresslein
von Rainer Bresslein
von Jörg Manthey
von Jörg Manthey
vorwärts
5 Bilder

Radverkehr: Neue Anbindung für den Rheinischen Esel 1

Joachim Drell
Joachim Drell | Witten | vor 5 Tagen

Witten: Rheinischer Esel | Die gute Nachricht: Der Rheinische Esel soll in Bochum-Langendreer an den künftigen Radschnellweg Ruhr (RS1 angeschlossen werden. Als weiterführende Verbindung soll die Oesterheidestraße zur Fahrradstraße umgewidmet und repariert werden. Damit gäbe es für Witten und Bochum eine neue wichtige weitgehend autofreie Radverkehrsverbindung, die den Ruhrtalradweg mit dem neuen Schnellweg durch das gesamte Ruhrgebiet verbindet. Das...

4 Bilder

Morgens

Reinhard Möllenberg
Reinhard Möllenberg | Witten | vor 10 Stunden, 9 Minuten

Um 7 Uhr ist es noch so schön ruhig am See ????

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Das Tor zur Stadt

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | vor 1 Tag

Ein Bahnhof, so heißt es, ist das Tor zur Stadt. So gesehen hat es Witten da ja seit einigen Monaten richtig gut. Der Bahnhof hat sich herausgeputzt, neue und schönere Geschäfte, eine Lokomotive in der Empfangshalle, saubere Wände leuchtenden Bilder. Auch der Bahnhofsvorplatz begrüßte Heimische und Gäste recht freundlich. Aber dann... Dann geht's auf der Berliner Straße Richtung Stadtgalerie. Vorbei an sauberen Häuserfassaden...

56 Bilder

Foto der Woche: Die Welt in schwarz-weiß 3

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | vor 18 Stunden, 5 Minuten

Das wahrscheinlich erste dauerhafte, bis heute erhaltene Foto, entstand um 1827. Aufgenommen von Joseph Nicéphore Niépce. Er arbeitete mit Louis-Jacques-Mandé Daguerre an dem Vorreiter-Verfahren der Fotografie. 1833 verstarb Niépce. Daguerre entwickelte das Konzept weiter, verbesserte und veröffentlichte es 1839 offiziell als „Daguerreotypie“. Der Beginn der Erfolgsgeschichte "Fotografie". Farbfotografie als...

1 Bild

Spielenachmittag mit Vital + Aktiv plus

Bettina Weiße
Bettina Weiße | Witten | am 08.08.2018

Witten: Ev. Krankenhaus | An diesem Wochenende steht bei Vital + Aktiv plus, dem Treffpunkt für aktive Ältere, ein Spielenachmittag auf dem Programm. Bei Kaffee und Gebäck können in lockerer Runde  verschiedene Gesellschafts- und Kartenspiele gespielt werden. Wir treffen uns am 12.08.2018 wie jeden Sonntag um 13.30 Uhr an der Information des EvK Witten, Pferdebachstr. 27. Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen. Die Teilnahme ist...

2 Bilder

Prüfung bestanden

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | vor 1 Tag

Die Prüfung war ein voller Erfolg. Alle 15 Teilnehmer haben bestanden. Freuen durften sie sich über einen Führerschein der besonderen Art: den Hundeführerschein. Im Rahmen einer Ferienspiel-Aktion beim Arbeiter-Samariter-Bund galt es, den „besten Freund des Menschen“ besser kennenzulernen, seine Körpersprache zu deuten, Befehle zu geben und einiges mehr. Das Objekt der Begierde hieß Max, ein fünfjähriger...

1 Bild

Vierte Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt die Schweiz gegen Schweden? 43

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | am 28.06.2018

Aus und vorbei. Das Unvorstellbare ist Wirklichkeit geworden. Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft als Gruppenletzter in der Vorrunde ausgeschieden. Aber dennoch ist der Sommer noch lange nicht vorbei. Wir verlosen mit Dehner eine weitere hochwertige Garten-Lounge-Grill-Kombination.  Je nach Tipp die Torschützen benennen Wer das Ergebnis des Achtelfinal-Spiels Schweiz gegen Schweden richtig tippt und – je...

Neuer Kampfsport im Westen Dortmunds – Hapkido

vor 4 Stunden, 7 Minuten

In der Friedensgrundschule im Westen Dortmunds hat sich eine Gruppe mit der koreanischen Kampfsport „Hapkido“ etabliert....

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden?

vor 2 Tagen

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu...

Fehlzeiten abhängig vom Job - AOK-Gesundheitsbericht für Dortmund Krankenstand auf 5,6 Prozent gesunken

vor 2 Tagen

Wie oft Beschäftigte in Dortmund am Arbeitsplatz fehlen, hängt stark vom Job ab. Das zeigt der aktuelle Gesundheitsbericht...

10 Jahre nach der Privatisierung der LEG

vor 12 Stunden, 43 Minuten

Am 28.08.2018 jährt sich der Verkauf der LEG an Whitehall/Goldman Sachs zum zehnten Mal. Die Dortmunder Landtagsabgeordnete...

Neu: Kneipp-Kurs Kundalini-Yoga in der Nordstadt

vor 1 Tag

Von Donnerstag, 6. September bis zum 13. Dezember läuft ein neuer Kurs Kundalini-Yoga mit 12 Übungsabenden in der Turnhalle...

Nicht nur Männer sind Vorsorgemuffel: Nutzung der Krebs-Früherkennung rückläufig

vor 2 Tagen

Krebs ist bei Männern und Frauen in Dortmund nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Umso...