Witten: Ratgeber

3 Bilder

Schnuppertermin Pilates am 02.11.18

Monika Kramer
Monika Kramer | Witten | vor 3 Tagen

Witten: Schiller-Gymnasium | DJK TuS Ruhrtal e. V. geht auf neuen Wegen! Am Freitag, den 02.11.18 bieten wir einen Schnuppertermin Pilates an. Die Pilates-Methode ist ein systematisches Ganzköpertraining. Es stärkt die Muskulatur, verbessert die Bewegungskoordination, Körperhaltung und Körperwahrnehmung. Die Atmung wird vertieft, es kommt es zur Schmerz-und Stressreduktion. Pilates ist ein Kraft-und Beweglichkeitstraining für Körper Geist und...

3 Bilder

Beratungstermin Rehasport im Wasser - Freie Plätze

Monika Kramer
Monika Kramer | Witten | vor 3 Tagen

Witten: Schiller-Gymnasium | Die DJK TuS Ruhrtal Witten e. V. bietet seit 2013 Rehasport auch im Wasser an. Es gibt Termine morgens, vormittags, mittags, nachmittags und abends. Viele Rehasportler sind fertig geworden und es gibt einige freie Plätze in den verschiedenen Schwimm- und Sporthallen. Wir haben ab Schulbeginn zusätzliche Gruppen eingerichtet. Der Einstieg ist mit einer genehmigten Verordnung sofort möglich und meistens bekommt man sogar...

1 Bild

Stadt kontrolliert die Geschwindigkeit

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 12.10.2018

Das Ordnungsamt kontrolliert auch in der kommenden Woche die Geschwindigkeit. Der Radarwagen steht an folgenden Stellen: • Montag: Alte Straße, Im Hammertal, Annenstrraße, • Dienstag: Rauendahlstraße, Vormholzer Straße, Auf dem Schnee, • Mittwoch: In der Mark, Ardeystraße, Dortmunder Straße, • Donnerstag: Breite Str., Auf dem Wellerskamp, Universitätsstraße, • Freitag: Auf dem Kamp, Sandstraße, Herdecker...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Sicher mit dem Rollator

Walter Demtröder
Walter Demtröder | Witten | am 10.10.2018

Es rollte in der Stadtgalerie: Etwa 50 Senioren waren der Einladung von Polizei, Bogestra und Verkehrswacht zum Rollatoren-Tag gefolgt. In einem speziellen Parcours wurden unterschiedliche Beläge wie Asphalt, Kopfsteinpflaster, Rasen oder welliger Untergrund simuliert. Dabei mussten auch Stufen gemeistert werden. Hier waren etliche Rollator-Oldies bereits überfordert. „Viele Senioren wissen nicht, dass es bei den meisten...

2 Bilder

Kann das wirklich fair sein? - Am Banana Fairday gab`s vor dem Rathaus kostenlos Bananen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 05.10.2018

„Billige Bananen machen die Bauern in den Erzeugerländern arm, ‚Fairtrade‘ schneidet im Vergleich zum konventionellen Anbau deutlich besser ab“, erklärt die städtische Klimaschutzbeauftragte Sonja Eisenmann, warum sich das Netzwerk „Eine-Welt“ im Rahmen der Fairen Woche 2018 in Witten auch am Banana Fairday beteiligt hat. Um auf das globale Problem aufmerksam zu machen, verteilten Studenten der Universität Witten/Herdecke...

1 Bild

Vermisst! Wo ist Niklas I. aus Witten?

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 05.10.2018

Seit Montag, 1.10.2018, wird der 13-jährige Niklas Alexander I. aus Witten vermisst. Niklas hat gegen 07:00 Uhr die elterliche Wohnung verlassen, um zur Schule zu gehen. Dort ist er jedoch nicht angekommen. Vor circa sechs Monaten hatte sich Niklas schon einmal von zu Hause entfernt. Damals hatte er sich in Klagenfurt (Österreich) aufgehalten. Die Polizei fragt daher: "Wer kann Angaben zu dem derzeitigen...

5 Bilder

DJK TuS Ruhrtal e. V. - Wir beginnen mit Sturzprophylaxe

Monika Kramer
Monika Kramer | Witten | am 05.10.2018

Witten: Voß'scher Garten | Der G-Weg von spomobil ist unsere neueste Anschaffung. Wir haben ihn gleich nach Erhalt schon  auf der Seniorenmesse  vorgestellt. Er wird eingesetzt in Senioren- und Altenpflegeheimen, Krankenhäusern und Reha-Sport-Vereinen. Der G-Weg ist ein 6 m langer Teppich, der  rutsch- und abriebfest  und mit Hilfe einer Tasche leicht zu transportieren ist. Es werden verschiedene Untergründe simuliert. Er ist ein...

1 Bild

Exhibitionist zeigt sich Kindern in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 05.10.2018

Ein noch nicht ermittelter Exhibitionist zeigte sich am Donnerstag, 4. Oktober, gegen 18.10 Uhr, in schamverletzender Weise. Im Bereich Pferdebachstraße / Johannes-Busch-Weg entblößte sich der Mann vor drei sechs bis achtjährigen Kindern. Anschließend entfernte er sich. Er wird zwischen 40 und 60 Jahren alt beschrieben, hat eine schlanke Figur, braune Augen und graue Haare. Bekleidet war er mit einem rot-karierten...

1 Bild

Modelleisenbahnen und Miniatur-Lokschuppen gestohlen: Polizei sucht Zeugen eines Museumseinbruchs in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 05.10.2018

Einbrecher haben mehrere Modelleisenbahnen aus einem Museum in Witten-Bommern gestohlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen. Der Einbruch in das Museum an der Nachtigallerstraße 27 ereignete sich zwischen Mittwoch, 3. Oktober, 20 Uhr, und Donnerstag, 8 Uhr. Die Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten alle Räume, bevor sie schließlich flüchteten. Ihre Beute: Mehrere Modelleisenbahnen, zwei...

4 Bilder

Gefallen und was dann??

Monika Kramer
Monika Kramer | Witten | am 04.10.2018

Witten: Kaufland | Morgens um 09.30 Uhr in einem Wittener Kaufhaus: Auf der Rolltreppe abwärts bleibt  eine Frau am Ende mit ihrem Rollator hängen und fällt auf den Po.  Mit dem Hinterkopf stößt sie gegen den nachfolgenden Einkaufswagen, der sie auf der Rolltreppe einklemmt. Da die Rolltreppe nicht automatisch stoppt, kommen die Nachfolgenden ständig näher. Bis jemand den richtigen Schalter zum Ausschalten gefunden hat, vergeht eine...

1 Bild

Witten: Voedestraße wird ab Montag gesperrt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 04.10.2018

Die Voedestraße wird ab Montag, 8. Oktober, voraussichtlich bis zum 19. Oktober für den Durchgangsverkehr gesperrt. Das Haus Nummer 75a wird an den Kanal angeschlossen. Die Straße wird von beiden Seiten aus zur Sackgasse. Anlieger haben freie Fahrt bis zur Baustelle. Die Umleitung führt über Am Steinberg, Universitätsstraße und Kleinherbeder Straße.

1 Bild

Schmuck aus Wittener Wohnhaus gestohlen - Zeugen gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 04.10.2018

Bislang unbekannte Täter sind am Dienstag, 2. Oktober, zwischen 7 Uhr und 22.40 Uhr in ein Wohnhaus an der Rauendahlstraße in Witten-Bommern eingedrungen. Die Kriminellen hatten dazu ein Fenster aufgehebelt und die Wohnräume durchsucht. Mit ihrer Beute, Bargeld und einer Spielekonsole, flüchteten sie in unbekannte Richtung. Das Fachkommissariat für Wohnungseinbruchsdelikte (KK 13) hat die Ermittlungen...

1 Bild

51-Jährige Wittenerin verletzt sich schwer

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 04.10.2018

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum am Dienstagmittag, 2. Oktober, ist eine 51-jährige Kradfahrerin aus Witten schwer verletzt worden. Gegen 12.50 Uhr war die Frau auf der Wuppertaler Straße in Bochum in Richtung Wattenscheid unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen rutschte die Frau unmittelbar hinter der Einmündung Kolkmannskamp mit ihrem Krad auf regennasser Fahrbahn aus und stürzte. Eine Rettungswagenbesatzung...

1 Bild

Verkehrseinschränkungen wegen Baustelle Mühlengraben-Brücke / Ruhrstraße

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 02.10.2018

Stadtwerke-Baustelle bleibt wegen defekter Gasleitung bestehen Seit Montag sorgen die zeitgleiche Brückensperrung am Ruhrdeich sowie Überprüfungs- und Baumaßnahme an den Gasleitungen auf Höhe Am Mühlengraben durch die Stadtwerke Witten für Verkehrseinschränkungen. Aus Sicherheitsgründen muss die Baustelle der Stadtwerke allerdings vorerst bestehen bleiben: Bei den routinemäßigen Arbeiten wurde am 19. September eine erhöhte...

1 Bild

Das Netzwerk Demenz Witten|Wetter|Herdecke wird 10 Jahre alt und lädt Wegbegleiter und Interessierte zur Jubiläumsfeier

Anke Steuer
Anke Steuer | Witten | am 28.09.2018

Das Leben mit Demenz für Betroffene und Angehörige in Witten, Wetter und Herdecke zu verbessern, haben die Mitglieder des Netzwerkes Demenz seit 2008 zum Ziel. Dabei galt und gilt es, das Thema Demenz aus der Tabuzone zu holen, über die Erkrankung aufzuklären, neue Angebote zu initiieren und immer wieder Betroffene und Angehörige zu erreichen und zu unterstützen - damit sie sich nicht aus unserem Alltag zurückziehen und mit...

1 Bild

Steinewerfer auf Brücke über der A 43 in Witten - Zeugen gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 28.09.2018

Die Sachbearbeiter im Bochumer Verkehrskommissariat ermitteln wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr vom 27. September um 16 Uhr. Noch nicht ermittelter Steinewerfer standen auf der Brücke der Universitätsstraße in Witten, welche über die A 43 führt. Ein 34-jähriger Wittener war in seinem Pkw zu diesem Zeitpunkt auf der Autobahn in Richtung Wuppertal unterwegs, als die Unbekannten eine "Ladung...

1 Bild

Eine für alle! Neue Beratungsstelle für den Ennepe-Ruhr-Kreis hat ihre Arbeit aufgenommen

Annika Lisakowski
Annika Lisakowski | Witten | am 27.09.2018

Für viele Menschen ist es selbstverständlich, die Schule zu besuchen, eine Ausbildung zu absolvieren, einen Beruf auszuüben, der Spaß macht und in einer eigenen Wohnung zu wohnen. Sie fahren in den Urlaub und gestalten ihre Freizeit nach ihren Interessen und Wünschen. Für Menschen mit Behinderung ist dies alles nicht selbstverständlich. Stattdessen bewegen sie Fragen wie: Wie komme ich trotz Rollstuhl zur Schule oder...

1 Bild

Kreis Recklinghausen/NRW/Niedersachsen - Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut der Pfarrhausbande

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 27.09.2018

Die Ermittlungskommission Phönix aus Recklinghausen sucht Eigentümer von Gegenständen, die bei Mitgliedern der sogenannten Pfarrhausbande sichergestellt wurden. Bei Wohnungsdurchsuchungen fanden die Ermittler unter anderem Bestecksets, Uhren, Schmuck, sakrale Gegenstände und Münzen. Den Bandenmitgliedern wird vorgeworfen, seit etwa September 2017 gemeinsam in ganz NRW und Niedersachsen mindestens 25 Einbrüche...

1 Bild

B226: Vollsperrung der Mühlengrabenbrücke in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 27.09.2018

Die Straßen.NRW Regionalniederlassung Südwestfalen in Hagen teilt mit, dass die B226 im Bereich der Mühlengrabenbrücke, Ruhrdeich, ab Montag, 1. Oktober, für sieben Wochen voll gesperrt wird. Gründe für die Sperrung gibt es mehrere: Der seitliche Verschub der neuen Brücke, die Betonierung des Knotenpunkts und die Einrichtung der weiteren Verkehrsführung. Die Straße „Am Mühlengraben“ ist von der Vollsperrung nicht...

1 Bild

Baustelle Pferdebachstraße: Neues Abbiegeverbot soll Rückstaus verhindern

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 27.09.2018

Die ersten Wochen einer Baustelle sind immer geprägt von Umgewöhnung an neue Wege, aber auch von Erkenntnissen zur veränderten Verkehrsführung. An der Kreuzung Pferdebachstraße / Ardeystraße / Johannisstraße gibt es deshalb jetzt eine Neuerung: Stadteinwärts darf man auf der Ardeystraße nur noch geradeaus über die Kreuzung fahren. Das Linksabbiegen in die Johannisstraße ist im wahrsten Wortsinne „gestrichen“, weil es...

1 Bild

Schlimmeres verhindert - Kochtopf sorgt für Feuerwehreinsatz in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 27.09.2018

Am Abend des Mittwochs, 26. September, wurde die Wittener Wehr gegen 19.45 Uhr durch Bewohner eines Wohnhauses an der Diakonissenstraße alarmiert, da dort in einer Wohnung ein Rauchmelder angeschlagen hatte. Die Bewohner der betroffenen Wohnung waren zu diesem Zeitpunkt nicht zuhause. Um der Ursache des Alarms auf die Spur kommen, drang die Feuerwehr von zwei Seiten in die Wohnung ein. Die Wohnungstür wurde mit...

1 Bild

Energie sparen - aber wie? - Öko-Profit: Freibad und Hallenbad unter die Lupe genommen

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 26.09.2018

Öko-Profit ist ein ökologisches Projekt, das sich für integrierte Umwelttechnik stark macht. Ziel ist es, Unternehmen bei einer nachhaltigen Ressourcen-Nutzung und beim Umwelt-Management zu unterstützen. Die Stadtwerke begleiten seit mehr als fünf Jahren das Vorhaben im Ennepe-Ruhr-Kreis. In diesem Jahr sind sie mit dem Freibad in Annen und dem Hallenbad Herbede nun selbst auch Teilnehmer. "Der erste Schritt ist die...

1 Bild

Parkhaus feierlich eröffnet - 174 Stellplätze für Besucher und Patienten, 240 Stellplätze für Mitarbeiter in Witten

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 25.09.2018

Witten: Ev. Krankenhaus | Mit einem feierlichen Open-Air-Event hat das evangelische Krankenhaus (EvK) nach rund sechs Monaten Bauzeit sein neues Parkhaus eröffnet. Zum Festakt auf dem Parkdeck versammelten sich zahlreiche Mitarbeiter, Freunde und Partner des Hauses sowie Vertreter aus Diakonie und Kirche an der Pferdebachstraße. „Ein Parkhaus an einem Krankenhaus ist heute ein Muss“, betonte Geschäftsführer Heinz-Werner Bitter. „In den vergangenen...

1 Bild

Wespe bringt Rollerfahrer (74) zu Fall

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 20.09.2018

In den frühen Nachmittagsstunden des Mittwochs, 19. September, kam es im Wittener Stadtteil Herbede zu einem Verkehrsunfall - vermutlich ausgelöst durch eine Wespe. Gegen 13.55 Uhr war ein Motorrollerfahrer (74) auf der Vormholzer Straße in Richtung Wittener Straße unterwegs. Nach Angaben des Witteners flog im dortigen Kreisverkehr eine Wespe vor seinem Gesicht herum. Der 74-Jährige erschrak sich, verlor die...

1 Bild

Warnung: Falsche Polizisten rufen aktuell vermehrt in Witten an

Nicole Martin
Nicole Martin | Witten | am 18.09.2018

Aktuell werden der Polizei vermehrt Anrufe von falschen Polizisten in Witten gemeldet. Die Polizei rät deshalb, wachsam zu sein und gibt einige Hinweise mit an die Hand. Die Masche der Trickbetrüger ist oft ähnlich. Die Kriminellen rufen an oder klingeln und geben sich als Polizisten aus. Oftmals geben sie vor, dass sie in der Nähe Einbrecher festgenommen hätten, um sich das Vertrauen zu erschleichen. Es gibt etliche...