Witten: Pozilei

1 Bild

Vier Geschäftseinbrüche in Witten - Zeugen gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 15 Stunden, 39 Minuten

Noch unbekannte Täter hebelten in der Zeit zwischen Dienstag, 16. Oktober, 18.30 Uhr, und Mittwoch, 17. Oktober, 9.30 Uhr, an der Wittener Ulmenstraße 54 ein Fenster des "Lutherhaus" am Bommerner Friedhof auf. Auf der Suche nach Beute stießen die Kriminellen auf einen Möbeltresor, welchen sie nicht öffnen konnten. Den dazugehörigen Schrank warfen sie einfach um und durchsuchten den Raum weiter. Bevor sie das Lutherhaus...

1 Bild

In der Öffentlichkeit - Wittener nimmt sexuelle Handlungen an sich vor

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 16 Stunden, vor 1 Minute

Am Montag, 15. Oktober, wurden Wittener Polizeibeamte zum Ossietzkyplatz in Witten gerufen. Dort, in der Nähe eines Kiosks, hatten Zeugen gegen 16 Uhr einen Mann beobachtet, der mit halb heruntergelassener Hose sexuelle Handlungen an sich vornahm. Kurz danach entfernte sich die Person in Richtung Galenstraße. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnten die Polizisten des zivilen Einsatztrupps den Mann...

1 Bild

Folgenreicher Zusammenstoß von zwei schwarzen Audis - Wittenerin und Bochumer schwer verletzt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | vor 18 Stunden, 15 Minuten

In den Morgenstunden des Mittwochs, 17. Oktober, kam es im Wittener Stadtteil Annen zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Nach bisherigem Ermittlungsstand war eine Autofahrerin (36) gegen6.25 Uhr auf der Dortmunder Straße in nordöstliche Richtung unterwegs. An der Kreuzung Stockumer Straße beabsichtigte die Wittenerin, ihre Fahrt auf der Dortmunder Straße fortzusetzen. ...

1 Bild

Exhibitionist zeigt sich Kindern in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 05.10.2018

Ein noch nicht ermittelter Exhibitionist zeigte sich am Donnerstag, 4. Oktober, gegen 18.10 Uhr, in schamverletzender Weise. Im Bereich Pferdebachstraße / Johannes-Busch-Weg entblößte sich der Mann vor drei sechs bis achtjährigen Kindern. Anschließend entfernte er sich. Er wird zwischen 40 und 60 Jahren alt beschrieben, hat eine schlanke Figur, braune Augen und graue Haare. Bekleidet war er mit einem rot-karierten...

1 Bild

Modelleisenbahnen und Miniatur-Lokschuppen gestohlen: Polizei sucht Zeugen eines Museumseinbruchs in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 05.10.2018

Einbrecher haben mehrere Modelleisenbahnen aus einem Museum in Witten-Bommern gestohlen. Die Polizei sucht nach Hinweisen. Der Einbruch in das Museum an der Nachtigallerstraße 27 ereignete sich zwischen Mittwoch, 3. Oktober, 20 Uhr, und Donnerstag, 8 Uhr. Die Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten alle Räume, bevor sie schließlich flüchteten. Ihre Beute: Mehrere Modelleisenbahnen, zwei...

1 Bild

Schmuck aus Wittener Wohnhaus gestohlen - Zeugen gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 04.10.2018

Bislang unbekannte Täter sind am Dienstag, 2. Oktober, zwischen 7 Uhr und 22.40 Uhr in ein Wohnhaus an der Rauendahlstraße in Witten-Bommern eingedrungen. Die Kriminellen hatten dazu ein Fenster aufgehebelt und die Wohnräume durchsucht. Mit ihrer Beute, Bargeld und einer Spielekonsole, flüchteten sie in unbekannte Richtung. Das Fachkommissariat für Wohnungseinbruchsdelikte (KK 13) hat die Ermittlungen...

1 Bild

51-Jährige Wittenerin verletzt sich schwer

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 04.10.2018

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum am Dienstagmittag, 2. Oktober, ist eine 51-jährige Kradfahrerin aus Witten schwer verletzt worden. Gegen 12.50 Uhr war die Frau auf der Wuppertaler Straße in Bochum in Richtung Wattenscheid unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen rutschte die Frau unmittelbar hinter der Einmündung Kolkmannskamp mit ihrem Krad auf regennasser Fahrbahn aus und stürzte. Eine Rettungswagenbesatzung...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Steinewerfer auf Brücke über der A 43 in Witten - Zeugen gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 28.09.2018

Die Sachbearbeiter im Bochumer Verkehrskommissariat ermitteln wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr vom 27. September um 16 Uhr. Noch nicht ermittelter Steinewerfer standen auf der Brücke der Universitätsstraße in Witten, welche über die A 43 führt. Ein 34-jähriger Wittener war in seinem Pkw zu diesem Zeitpunkt auf der Autobahn in Richtung Wuppertal unterwegs, als die Unbekannten eine "Ladung...

1 Bild

Kreis Recklinghausen/NRW/Niedersachsen - Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut der Pfarrhausbande

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 27.09.2018

Die Ermittlungskommission Phönix aus Recklinghausen sucht Eigentümer von Gegenständen, die bei Mitgliedern der sogenannten Pfarrhausbande sichergestellt wurden. Bei Wohnungsdurchsuchungen fanden die Ermittler unter anderem Bestecksets, Uhren, Schmuck, sakrale Gegenstände und Münzen. Den Bandenmitgliedern wird vorgeworfen, seit etwa September 2017 gemeinsam in ganz NRW und Niedersachsen mindestens 25 Einbrüche...

1 Bild

Wespe bringt Rollerfahrer (74) zu Fall

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 20.09.2018

In den frühen Nachmittagsstunden des Mittwochs, 19. September, kam es im Wittener Stadtteil Herbede zu einem Verkehrsunfall - vermutlich ausgelöst durch eine Wespe. Gegen 13.55 Uhr war ein Motorrollerfahrer (74) auf der Vormholzer Straße in Richtung Wittener Straße unterwegs. Nach Angaben des Witteners flog im dortigen Kreisverkehr eine Wespe vor seinem Gesicht herum. Der 74-Jährige erschrak sich, verlor die...

1 Bild

Hier wird geblitzt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 14.09.2018

Die Polizei möchte Sie, liebe Leser, vor schweren Unfällen schützen, denn zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag bis Sonntag, 17. bis 23. September, Radarkontrollen in Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit plant die Polizei die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Montag:   Westerweide Dienstag:  Alte Straße Mittwoch:  Seestraße Donnerstag:...

1 Bild

Witten: "Schwarzfahrer" leistet massiven Widerstand - Polizeibeamter schwer am Arm verletzt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 14.09.2018

Am Donnerstag, 13. September, gegen 8.45 Uhr, wurde die Polizei zu der Straßenbahnhaltestelle am Wittener Marienhospital gerufen - zwecks Feststellung von Personalien. Ein Fahrgast der Linie 310 war dort von einem Kontrolleur ohne gültigen Fahrschein angetroffen worden. Noch während der Maßnahmen versuchte der "Schwarzfahrer" (20), der in der Nähe von Rostock lebt, zu flüchten, konnte aber sofort zu Boden...

1 Bild

Arbeitsunfall in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 13.09.2018

Am Morgen des Donnerstag, 13. September, 8.20 Uhr, kam es in Witten zu einem Arbeitsunfall. An der Straße Sallinger Feld stürzte ein 27-Jähriger bei Arbeiten in einer Werkstatt von einer Trittleiter an einem LKW. Der Mann verletzte sich und musste mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach bisherigem Ermittlungsstand besteht keine Lebensgefahr. Das Bochumer Kriminalkommissariat 11 hat die Ermittlungen...

1 Bild

Witten: Hier blitzt die Polizei

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 31.08.2018

Die Polizei möchte Sie, liebe Leser, vor schweren Unfällen schützen, denn zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Unter diesem Motto finden auch von Montag bis Sonntag, 3. bis 9. September, Radarkontrollen in Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit plant die Polizei die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Montag:   Billerbeckstraße Dienstag:  Bommerholzer Straße  Mittwoch: Wullener Feld...

1 Bild

Witten: Selbstbehauptung für Frauen mit Behinderung

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 17.08.2018

Wie kann man verhindern, Opfer eines Übergriffes, wie zum Beispiel eines Sexualdeliktes, zu werden? Vor allem, wenn sie durch eine Behinderung in der Beweglichkeit eingeschränkt ist. Das Referat für Gleichstellung, Familie und Inklusion der Stadt Bochum bietet gemeinsam mit der Polizei Bochum Kurse zu diesem Thema u.a. für Rollstuhlfahrerinnen an. Themen sind zum Beispiel Hinweise zu Täter- und Opferverhalten,...

1 Bild

Handy aus dem Taxi gestohlen - Zeugen gesucht

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 03.08.2018

In Witten im Bereich der Annenstraße 155 kam es am Donnerstag, 2. August, gegen 17 Uhr, zu einem Raubdelikt zum Nachteil eines Taxifahrers. Ein 56-jähriger Wittener stand mit seinem Taxi an der Örtlichkeit. Hier näherte sich ein unbekannter Mann und sprach den Wittener auf eine mögliche Taxifahrt an. Während des Gespräches konnte der Unbekannte in das offenstehende Taxi greifen und ein Handy an sich nehmen. Dann...

1 Bild

Spind aufgebrochen und Auto geklaut: Wer kennt diesen Mann?

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 02.08.2018

Mit einem gestohlenen Schlüssel entwendete ein Krimineller einen weißen VW Golf in Witten. Auf dem Video einer Überwachungskamera ist der Tatverdächtige zu sehen. Mit einem richterlichen Beschluss veröffentlicht die Polizei jetzt das Bild und fragt: Wer kennt diesen Mann? Der Diebstahl hat sich am 15. Mai in einem Schwimmbad an der Querenburger Straße in Witten zugetragen. Eine 33-Jährige aus Schwelm stellte ihren...

1 Bild

"Wohnungs-Einbruchs-Radar": Hier wurde in Witten und Umgebung eingebrochen

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 28.07.2018

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürgerinnen und Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen im Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Bochum, Herne und Witten informiert sind. Die Polizei...

1 Bild

Witten: Mehrfach alkoholisiert die Nachtruhe gestört und rechte Parolen gebrüllt - Gewahrsam!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 27.07.2018

Ein 40-jähriger alkoholisierter Wittener fiel in der Nacht des 26. Juli gleich mehrfach negativ auf - durch ruhestörenden Lärm zur Nachtzeit und dem Brüllen rechter Parolen. Die Polizei nahm den Ruhestörer in Gewahrsam. Gegen 23.30 und 23.50 Uhr rückte die Polizei wegen überlauter Musik zweimal zur Galenstraße aus. Bewohner umliegender Häuser befanden sich an den Fenstern und teilten den Beamten mit, woher die...

1 Bild

Handyräuber flüchtet in Witten - Zeugen bitte melden

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 27.07.2018

Erste Ermittlungsansätze führen wohl bald zur Klärung eines Handy-Raubes in Höhe des Parkplatzes Annenstraße 170 in Witten. Dort wurde ein 16-jähriger Wittener von "einem Bekannten" grob festgehalten. Unter Androhung von Gewalt zog ihm der Mann das Handy aus der Hosentasche. Sollte er schreien, würde er ihn durch die Büsche prügeln. Auf diese Situation wurden namentlich noch nicht bekannte Passanten aufmerksam...

1 Bild

Falsche Polizisten bestehlen Seniorin in Witten

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 26.07.2018

Zwei Betrüger stellten sich als "Sonderermittler bei Einbrüchen" vor und verschafften sich so Zutritt in eine Wittener Wohnung im Stadtteil Annen. Die falschen Polizisten erbeuteten Bargeld und eine goldene Uhr. Trickbetrüger denken sich jedes Mal eine neue kriminelle Masche aus - so auch am Dienstag, 24. Juli, an der Straße "In den Höfen": Als eine Seniorin gegen 11.30 Uhr von ihrem Einkauf nach Hause...

1 Bild

Erfolg für Rauschgiftfahnderin: Drogen, Geld und Waffen in Witten sichergestellt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 26.07.2018

Erfolg für die Bochumer Rauschgiftfahnder: Nach intensiven Ermittlungen haben sie bei einer Wohnungsdurchsuchung in Witten mehr als ein Kilogramm Cannabis, jede Menge Amphetamin sowie diverse Waffen sichergestellt. Ein Vater (47) und sein Sohn (22) stehen unter Verdacht, seit einiger Zeit mit diversen Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. Nach intensiven Vorermittlungen haben die Rauschgiftfahnder zusammen mit...

1 Bild

Rentner (77) in eigener Wohnung in Witten erpresst - die Polizei sucht Zeugen!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 26.07.2018

Ein 77-jähriger Wittener ist zu Wochenbeginn von noch nicht ermittelten Kriminellen in seiner Wohnung an der Wetterstraße angegangen worden. Drei Unbekannte hatten sich am Montag, 23.Juli, gegen 22 Uhr gewaltsam Zugang zum Haus verschafft. Sie überwältigten den älteren Mann, gingen ihn körperlich mit Schlägen an und bedrohten ihn. Der Erpressungsversuch nach Bargeld verpuffte jedoch: Erst in den frühen Morgenstunden...

1 Bild

Nach Messerangriff: Arbeiter (24) lebensgefährlich verletzt

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 21.07.2018

Am Mittwoch, 18. Juli, 18.15 Uhr, kam es in Witten an der Stockumer Straße zu einem versuchten Tötungsdelikt. In den frühen Abendstunden gerieten drei Gastarbeiter in einer gemeinsamen Wohnung in verbale Streitigkeiten. Im Verlauf dieses Streits griff ein 36-Jähriger einen 24-jährigen Arbeiter mit einem Messer an und verletzte ihn damit lebensgefährlich. Der alkoholisierte Tatverdächtige konnte im Rahmen der...

1 Bild

Zeugen nach Einbruch in Wittener Kiosk gesucht!

Florian Peters
Florian Peters | Witten | am 19.07.2018

Mit einem Gullydeckel haben bislang unbekannte Täter am Mittwochmorgen, 18. Juli, zwischen 4.10 Uhr und 4.20 Uhr die Eingangstür des Kiosks an der Meesmannstraße 48 in Witten-Herbede eingeschlagen. Mit ihrer Beute, mehreren Zigarettenschachteln, flüchteten sie in unbekannte Richtung. Das zuständige Kriminalkommissariat (KK 33) fragt nun: Wer hat zur Tatzeit an der Meesmannstraße verdächtige Beobachtungen gemacht und...